Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Der Philadentist

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Restaurieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 2011

BeitragVerfasst am: 31.08.2005 21:10    Titel: Der Philadentist  

Hallo zusammen,

wenn Ihr in Eurer Sammlung ein Lieblings-Stück habt, dem aber ein paar Zähne fehlen Evil or Very Mad , Flecken hat oder sonst irgendwie beschädigt ist, könnt Ihr bei folgendem Link die Briefmarke wieder reparieren lassen Laughing :

http://www.briefmarken-kiefer.de/Leistungen/leistungen.htm

Die Preise sind auch für den "Alltags-Sammler" noch gut erschwinglich Wink

Afredolino
Nach oben
klassiker



Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 621
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 18:50    Titel: Re: Der "Philadentist"  

Afredolino hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

wenn Ihr in Eurer Sammlung ein Lieblings-Stück habt, dem aber ein paar Zähne fehlen [...]


... dann werfe ich es weg oder akzeptiere, dass die Erhaltung halt nicht gerade "Kabinett" ist.

Ganz ehrlich: Ich habe mit diesen "Künstlern" so meine Probleme.

Einen kleinen Riss zu schliessen, ist ja noch in Ordnung (so weit man bei einem allfälligen Verkauf nicht "vergisst", es anzugeben), das ist echte Restaurierungsarbeit.

Aber - da bin ich Purist - Zähne ansetzen und Nachgummieren ist nicht mehr Reparatur oder Restaurierung, das ist schon ganz nah an der Verfälschung.

Mit einer Entfalzung und Nachgummierung schadet sich der Sammler übrigens selbst (was viele nicht wissen) - nachgummierte Marken werden bewertet und gehandelt wie "ungebraucht ohne Gummi", Zeichen (*), während die Marke mit Falz, Zeichen *, die philatelistisch bessere Erhaltung hat.

Diese Manipulationen sind halt nicht verboten ...

Wie denkt Ihr darüber? (Vielleicht auch mal ein Thema für eine Umfrage?)

Ciao,
Chris
_________________
http://www.klassische-philatelie.ch
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Restaurieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks