Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Deutsche Briefmarken Allgemein
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Deutschland
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 29.01.2011 18:53    Titel:  

Also die erste in der zweiten Reihe ist ne Marke aus dem Jahr 1920 irgendwas und ist ne inflations/Hochinflationsmarke die zweite in dieser reihe ist ne Marke aus der Nachfolgezeit sogenannte Rentenmark. Die erste und dritte sind Marken aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg (1945 - 48 ) die anderen müßte ich nachschlagen. Kann dir gern die dazugehörigen Michelnummern senden
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 29.01.2011 19:09    Titel:  

Nachgang

habe also nachgeschlagen:

1.Reihe Marke 1 und 3 Nummer 965 und 966 aus dem Jahr 1947 je 0,20 Euro Marke 2 Nummer 262 aus dem Jahr 1923 0,40 Euro

2. Reihe Nummer 275 aus dem Jahr 1923, 159 mit WZ 1 aus dem Jahr 1921 und Nummer 241 aus dem Jahr 1922 je 0,20 Euro. Wobei es sich bei der Mittleren Marek auch um Nummer 178 (Februar 1922 mit WZ 2) handeln könnte dann aber mit wert 9 Euro

Also Marke Nummer 2 in der zweiten Reihe sollte auf jeden Fall mal kontroliert werden
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 29.01.2011 19:15    Titel:  

Wow super vielen Dank Dirk, dann weiss ich ja schon wo ich suchen muss im Katalog.

Was meinst Du denn mit kontrolliert werden?

Danke und Gruss Astrid
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 29.01.2011 19:41    Titel: Deutsche Marken Jugend  

Ich habe im Michel Katalog 2006/2007 eben schöne Marken entdeckt und zwar von 1998, 10 Juni Jugend Trickfilmfiguren (I) und auch von 1999, 10 Juni Jugend Trickfilmfiguren (II) hätte die vielleicht jemand zum tauschen?

Diese sind von 1998


Forum Basler Taube


Gefallen mir wirklich sehr gut.

Danke und Gruss Astrid
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 29.01.2011 20:18    Titel:  

Kontrolieren heißt im Katalog die WZ ansehen und dann mit der marke vergleichen
Nach oben
musiker



Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30.01.2011 01:18    Titel: Re: Deutsche Briefmarken Allgemein  

Hallo Astrid,
auch wenn Dein ursprünglicher Beitrag zu diesem Thema nun schon fast ein Jahr her ist, möchte ich dennoch kurz Bezug darauf nehmen - mit dem Risiko, dass Du inzwischen alles darüber weißt...
Also zu den einzelnen von Dir angesprochenen Punkten:
Blumenmarken: dies ist eine Dauerserie, von daher sind/waren die Marken auch recht häufig im Umlauf, und Du schreibst ja auch, dass Du sehr viele hast. Falls Dir noch welche fehlen, da kann ich Dir gerne weiterhelfen.
Meines Wissens nach gibt es inzwischen insgesamt 24 Marken in dieser Serie (ohne selbstklebende).
Womit wir schon beim zweiten Thema wären: der zugegebenermaßen etwas unübersichtlichen deutschen Briefmarken-Ausgabepolitik... von einigen Werten der Blumenserie gibt es nämlich (und das ist bei den Sondermarken nicht viel anders) auch eine selbstklebende (= skl) Variante mit eigener Michel-Nummer. Die mögen ja für den Gebrauch von praktischem Nutzen sein, ziehen aber dem braven Philatelisten, der Deutschland komplett sammeln will, das Geld aus der Tasche. Zumal es von den skl auch manchmal noch die Varianten aus Markenheftchen oder aus Markenbox gibt, ist aber von der Marke und der Michel-Nr. her im Normalfall kein Unterschied.
Nun zu den Stempeln: Briefe, die normal in den Briefkasten geworfen werden, nehmen ihren Weg über das nächstgelegene Briefzentrum, deren Nummer im Stempel sich nach der Postleitzahlregion richtet, ist also immerhin ein kleiner Anhaltspunkt, aus welcher Gegend in Deutschland der Brief kommt. Die philatelistisch angenehmere Art ist natürlich, sich beim nächsten Postschalter einen Ortsstempel auf die Sendung geben zu lassen, also mit Ortsangabe oben und kompl. Postleitzahl unten. So mache ich das eigentlich immer, da bei mir der Postschalter näher ist als der nächste Briefkasten... Laughing
Zu dem "perfekten" Stempel: die sind vom Philateliezentrum der Deutschen Post, das seine Niederlassung in Weiden in der Oberpfalz hat, ich habe auch ein paar dieser Exemplare ausgeschnitten und aufgehoben. Ich vermute, dass diese Stempel nicht normal abgeschlagen, sondern irgendwie draufgedruckt werden. Sind meistens Werbesendungen, außer man hat dort was bestellt.
Die Litfaßsäule (55 Cent) ist in der Tat ein Aufdruck, der aber auch ganz normalen Frankaturwert hat. Es gibt z.B. für Großfirmen oder auch den Privatmann den sog. Plusbrief, bei dem halt die Briefmarke mittels Aufdruck schon auf dem Umschlag ist.
Die anderen Marken auf Deinem unteren Bild sind halt diverse Sondermarken, zumeist skl. Das erkennt man an der anderen Zähnung. Es gibt aber inzwischen auch skl Marken, die die gleiche Zähnung haben wie ihre nassklebenden "Kollegen", ist aber in der Praxis nicht schwer zu unterscheiden.
Ich persönlich schneide skl Marken immer mit Papier aus, damit ich die gut von den anderen unterscheiden kann und - damit zu Deinem letzten Kommentar - umgehe so das Problem, dass nicht alle skl Marken gut ablösbar sind... bei den normalen nassklebenden habe ich das Problem noch nie gehabt.
Soweit erstmal... bei weiteren Fragen gerne melden!
Viele Grüße
musiker
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 30.01.2011 13:36    Titel:  

Hallo musiker

Vielen Dank für deinen informativen Beitrag Very Happy Wie ich annehme kommst Du demnach auch aus Deutschland oder kennst Dich einfach sehr gut aus mit deutschen Marken.

Gestern habe ich beschlossen vermehrt auch nach deutschen Marken ausschau zu halten, es gibt wirklich auch sehr schöne. Interessieren tun mich aber mehr die neueren Marken, wie die zum Beispiel oben von den Trickfilmfiguren.

Von den Blumen fehlen mir nur noch das Maiglöckchen (0,45) und die neue die Ballonblume (0,75) sonst habe ich alle.

Habe mir gestern die Steckkarten die es bei der deutschen Post gibt angesehen und das finde ich wirklich eine gute und schöne Idee. Leider bestelle ich halt nie etwas aus dem Ausland, kenne mich da nicht aus.
Daher auch meine Frage: Gibt es jemand hier der ab und zu Briefmarken von der deutschen Post bestellt wo vieleicht mal für mich etwas mitbestellen könnte und ich zahle dann den Betrag auf sein Konto ein, wäre das möglich?

Vielen Dank und Gruss
Astrid
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 30.01.2011 13:48    Titel:  

Ich bestelle regelmässig bei der deutschen Post, habe ja auch ein Abo dort. Sag halt, was Du brauchst, dann nehme ich das nächstes Mal gleich mit.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 30.01.2011 14:29    Titel:  

Astrid ich hab ein dauerabo bei der dt. Post laufen...aber in aller regel kann man auch bei der post in Weiden bestellen und wenn du net akllzuweit von der deutschen Grenze weg wohnst empfiehlt sich mal ein ausflug über die Grenze nach Deutschland in ein postamt/-filiale/-agentur und dort hast du dann auch ein entsprechendes angebot und kannst dir dann die Marken auch stempeln lassen
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 30.01.2011 14:59    Titel:  

Dirk vielen Dank, Hamlet hat es mir schon angeboten. Very Happy
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 09.02.2011 16:50    Titel:  

Habe bei ricardo einen wunderschönen Postfrischen Bogen ersteigert aus der DDR "Figuren des Kinderfernsehens"
Der Bogen ist von 1972.


Forum Basler Taube


Grüssli Astrid
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 09.02.2011 17:10    Titel:  

Astrid was willst du uns damit sagen???
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 09.02.2011 17:17    Titel:  

Nichts ich wollte Ihn nur zweigen weil ich ihn so schön finde. Das ist doch auch ein Grund.
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 09.02.2011 18:19    Titel:  

Falscher Thread Rolling Eyes
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 21.08.2012 22:01    Titel:  

Hab heute mal angefange meine deutschen Briefmarken nach Jahren zu sortieren, ist mittlerweile eine ganze Schachtel voll geworden. Aber ich muss schon sagen wenn man sich den Katalog mal genauer durch schaut ist das schon schwieriger mit dem suchen und zuordnen als bei einem SBK Katalog. Klar Deutschland ist ja auch viel grösser als unser kleines Ländle Very Happy aber bei den deutschen Briefmarken gibt es ja so viele verschiedene Kapitel nach Städten, vor und nach dem Krieg, verschiedene Zonen und und und... Da muss man sich ja schon auch überlegen was will man sammeln. Da habe ich noch eine ganze Menge zu tun und wahrscheinlich kommen da auch noch einige Newbies-Fragen. Wink

Grüssli Astrid

P.S. Aber was ich jetzt schon weiss, das es wirklich sehr schöne deutsche Briefmarken gibt mit Tieren und der Natur. Und meine allerliebsten Briefmarken sind natürlich die Leuchttürme Very Happy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Deutschland Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks