Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Erfahrungen mit post.ch/philashop

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DavidCH



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 18.10.2016 22:32    Titel: Erfahrungen mit post.ch/philashop  

Ich habe im online shop der Post im August eine Bestellung aufgegeben. Die Lieferung erfolgte prompt, jedoch wurde ein falscher Artikel geliefert. Die Rechnung erhielt ich jedoch über den ursprünglich bestellten (teureren) Artikel. Auf meine schriftliche Mitteilung, dass ich mit der Rechnung nicht einverstanden sei, wurde mir versprochen dass im September eine korrigierte Rechnung versendet werde. Ich erhielt jedoch keine angepasste Rechnung sondern eine Mahnung über den ursprünglichen (also zu hohen) Rechnungsbetrag. Daraufhin habe ich mich telefonisch mit der Post in Verbindung gesetzt, die Auskunft lautete Mahnung nicht beachten, im Oktober werde die korrigierte Rechnung versendet. Nun habe ich im Oktober immer noch keine korrekte Rechnung erhalten, sondern eine 2. Mahnung mit CHF 20 Mahngebühr und der schroffen Mitteilung, dass das Dossier an Intrum Justita zum Inkasso weitergeleitet werde, wenn ich nicht sofort zahlen würde... Da fühle ich mich als Kunde nun wirklich nicht mehr ernstgenommen.. Unglücklicher Einzelfall oder was habt ihr so für Erfahrungen mit dem Webshop der Post?

Gruss David
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 1925
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 19.10.2016 06:49    Titel:  

Hallo David

ich habe bisher mit dem Postshop noch keine negativen Erfahrungen gemacht, bisher hat alles reibungslos funktioniert.

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 263
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 19.10.2016 11:59    Titel:  

mit dem postshop hatte ich bisher auch noch nie probleme (nur sonst mit dem verhalten der post in gewissen angelegenheiten).

aber ich denke es ist wichtig, dass du dir alles irgendwie schriftlich bestätigen lässt....so hast du dann auch was in der hand falls es ernsthafte juristische probleme gibt.
...und sonst kannst dich ja mal beim kassensturz melden - die werden dann der post schon die hölle heiss machen wenn die so mit ihren kunden umgehen...

viel glück!!
Nach oben
vacallo



Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 219
Wohnort: Langenthal

BeitragVerfasst am: 19.10.2016 13:13    Titel:  

Ich würde nochmals per Einschreiben reklamieren, und Kopien der vorhandene Dokumente mitsenden. Du musst pro Aktiv werden und ja nicht warten, sonst sitzt du in der Tinte.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks