Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Falz ablösen

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Tipps und Tricks
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sa



Anmeldungsdatum: 11.08.2006
Beiträge: 32
Wohnort: Aarburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2007 12:23    Titel: Falz ablösen  

Hallo zusammen,

Ich habe eine grosse Ziffern-Austellungssammlung erworben. Leider sind die Briefmarken mit einem Falz befestigt.

Bis jetzt habe ich immer versucht, die Briefmarke vorsichtig anzuheben und danach den Falz mit einer Rasierklinge durchzutrennen. Ist nicht die perfekte Methode, da die Briefmarken oft etwas verbogen werden.

Wie geht Ihr vor um den Falz abzulösen?

Merci!
Grüsse aus Genf

Sa
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 21.03.2007 12:45    Titel:  

Ich machs eigentlich gerne so, dass ich den Falz an der Klebestelle mit einem Pinsel benetze. So lässt sich der Falz dann mühelos abheben.
Natürlich ist immer mit der gebotenen Vorsicht an die Sache ranzugehen, besonders bei Kreidepapier.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Sa



Anmeldungsdatum: 11.08.2006
Beiträge: 32
Wohnort: Aarburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2007 12:58    Titel:  

Merci Hamlet!

Aber wie gehst Du vor um die Briefmarke, welche mit einem Falz auf Papier/Karton befestigt ist vom Papier/Karton abzulösen? Deine Methode ist dann der zweite Schritt, um den Falz von der Marke abzulösen.

Merci Very Happy

Sa
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 21.03.2007 13:09    Titel:  

Auf dem Träger ist es ja dann egal, ob da ein Schaden entsteht, also einfach den Falz packen und abzupfen. Alternativ kannst Du die Marke auf dem Träger anpressen und dann mit der Pinzette oder einem Skalpell den Falz beim Knick durchtrennen, so als ob Du einen Brief mit dem Brieföffner aufmachst.
Du kannst die Marke auch "umblättern", so dass die Rückseite oben liegt und gleich mit dem Pinsel befeuchten. So bleibt dann halt der Falz am Trägerpapier dran.

Musst halt ein wenig experimentieren, wie es am besten geht. Aber nimm zum experimentieren eher die billigen. Wink

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Hampi2



Anmeldungsdatum: 11.01.2010
Beiträge: 247
Wohnort: Ottawa, Canada

BeitragVerfasst am: 15.12.2010 16:24    Titel:  

Weil mir die Pinselimethode zu umständich war, habe ich versucht, Fälze im Wasserbad abzulösen, aber bei einigen, besonders Niederländisch Indien, ist der Gummi so hartnäckig, dass die Marken selbst nach 20 Stunden Bad auf dem Fliesspapier kleben geblieben sind. Gibt es einen Trick, das zu vermeiden?
Besten Dank für den Tip, Hampi2
_________________
Honni soit qui mal y pense
Nach oben
sydney2000



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 687
Wohnort: Ballina NSW 2478, Australia

BeitragVerfasst am: 16.12.2010 00:48    Titel: Falz abloesen  

Zitat:
Hampi2 Verfasst am: 16.12.2010 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Weil mir die Pinselimethode zu umständich war, habe ich versucht, Fälze im Wasserbad abzulösen, aber bei einigen, besonders Niederländisch Indien, ist der Gummi so hartnäckig, dass die Marken selbst nach 20 Stunden Bad auf dem Fliesspapier kleben geblieben sind. Gibt es einen Trick, das zu vermeiden?
Besten Dank für den Tip, Hampi2


.......ja, da gibt's nur 2 Loesungen Idea
SOAK AND DRY THE "DESERT MAGIC"® WAY

Die erste ist:


Forum Basler Taube


Beschreibung an der zweiten Umschlag Seite:

Twisted Evil Versuche den Text auszugsweise in Deutsch wiederzugeben!
... Beginne auf der letzten Seite des Buches und arbeite nach vorne!
...platziere nasse (feuchte) Briefmarken mit der Bildseite sichtbar auf die glaenzige Seite des Buches...
...wann alle zu trocknenden Marken eingelegt sind, schliesse das Buch und beschwere dieses mit 2-3 Telefonbuecher ( zum pressen) Exclamation
Marken die noch Klebestoff oder Leimreste auf der Rueckseite haben werden NIE auf dem Glanzpapier kleben!!!! Very Happy
Das Deckblatt ueber der Glanz Unterlage ist ein speziell dickes Loeschpapier mit riesiger Saugekraft Shocked
Nach 24 Stunden Marken heraus nehmen.....und sich rieeeesig
freuen!
Muss im Briefmarken Handels Geschaeft erhaeltlich sein, wenn nicht, kann ich diese Buecher organisieren....oder Ihr koennt die vielleicht direkt vom Hersteller in USA kaufem Surprised

Vidiforms Company, Inc.Showgard House, 115 North Route 9W,Congers, NY 10920
(A Showgard Hobby Product. Item # 507

Preis fuer ein Trockenbuch hier A$ 35.00 = CHF 35.00!
Meine Garantie: Das lohnt sich, Ich habe 2 Buecher und die sind seit 3 Jahre woechentlich 1 -2 x im Dienst und sind noch so gut wie am ersten Tag Very Happy

Die 2te Loesung:

1. (Kaufe) einen Buendel A4 Loeschpapier, falls es dieses Produkt in der Schule noch zum stehlen gibt Laughing Laughing

2. Kaufe in der Papeterie eine Schachtel A4 Transparent Klarsicht-folien, die fuer Geschaefts und Marketing ...Overhead Presentationen gebraucht werden. Very Happy Kann mich nicht an das schwere Deutsche Wort erinnern Embarassed Embarassed

3.Mit einem "Locher" 3 oder 4 Loecher, Folien und Loeschpapier lochen und in einen Ringbinder einlegen, so dass die Seiten 100% flach auf der 3ten Umschlag Seite liegen....

Von der letzten Seite her beginnen...
Folie..
Loeschpapier...
Folie...
Loeschpapier...
Folie..und so weiter bis zur gewuenschten dicke..

und dann habt Ihr Euer selbstgemachtes
" SWISS ZIMI TROCKENBUCH"

...und da der Markenleim NICHT auf der Folie klebt....voila!

Viel Spass wuenscht Euch Zimi aus dem Land wo Gutes wahr wird und die Sonne 335 Tage lacht Very Happy
_________________
Don't worry about the world coming to an end today. It's already
tomorrow in Australia!
(Charles Schultz)
Nach oben
Hampi2



Anmeldungsdatum: 11.01.2010
Beiträge: 247
Wohnort: Ottawa, Canada

BeitragVerfasst am: 16.12.2010 05:16    Titel:  

Besten Dank Sidney!
Ich habe mir bereits ein Swiss Zimi Trockenbuch gebastelt und bin vom Resultat von vornherein überzeugt. Brilliante Idee!
Hampi2
... aus dem Land,wo wir noch richtige Winter haben: Wenn ich ab Januar zur Arbeit gehen will, hole ich die Schaufel und grabe mir einen Gang (Kanadas Haustüren gehen nach innen auf) bis ich aufs Tageslicht stosse. Dann aber gilt es aufgepasst wegen der Bären und Wölfen, und man muss gut aufpassen, damit man nicht in die Schusslinie kommt, wenn die Indianer auf der Jagd sind.
_________________
Honni soit qui mal y pense
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Tipps und Tricks Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks