Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Forum auf Facebook?!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Briefmarken und Computer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alinghi



Anmeldungsdatum: 13.02.2009
Beiträge: 291
Wohnort: Kt. Solothurn

BeitragVerfasst am: 22.07.2011 20:10    Titel: Forum auf Facebook?!  

Hallo Hamlet!

Sollte man heutzutage als so potente Truppe wie unser Forum nicht als Gruppe auf Facebook vertreten sein?
Was hältst du überhaupt von diesem "souschäl nätwörk"-Zeugs Question Question

Ein gespannter alinghi Wink
_________________
Die Kugel ist das vollendetste Ganze!
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 22.07.2011 20:15    Titel:  

Hi alinghi,

es gibt eine Facebook-Gruppe, wende Dich da aber bitte an Martin.

Ich selbst halte nicht wirklich viel von social networks. Ich halte es nicht für notwendig, sein ganzes Privatleben der ganzen Welt mitzuteilen. In jedem anderen Bereich des Lebens wollen alle Datenschutz haben, nur im Internet ist es jedem egal, wenn alle Leute die peinlichsten Bilder sehen können. Seltsam, oder?
Und die neueste Idee von Zuckerberg mit der Gesichtserkennung ist nichts anderes, als hübsch verpackte Rasterfahndung. Wollte die Regierung so etwas einführen, gäbs einen Volksaufstand.
Mit rund 30 Jahren Verspätung sind George Orwells Phantasien gar nicht mehr so utopisch und alle machen freiwillig mit.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 985
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 22.07.2011 22:03    Titel:  

Also mich findet man nicht auf Facebook...Nicht etwa weil ich mein Profil so gut verstecke, nei sondern weil ich es schlicht nicht brauche...

Ansonsten schliesse ich mich der Meinung von Hamlet an!

Gruss prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1401
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 23.07.2011 11:35    Titel:  

Zitat:
Ich halte es nicht für notwendig, sein ganzes Privatleben der ganzen Welt mitzuteilen. In jedem anderen Bereich des Lebens wollen alle Datenschutz haben, nur im Internet ist es jedem egal, wenn alle Leute die peinlichsten Bilder sehen können.


Bravo... dem kann ich mich voll anschliessen.

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 23.07.2011 12:56    Titel:  

Ja ich schliesse mich auch Hamlet an, ich brauche dies auch nicht und habe auch nicht das bedürfnis sowas kennen zu lernen oder auszuprobieren.

Gruss Astrid
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 23.07.2011 13:13    Titel:  

Die Anführer der DDR hätten sich seinerzeit alle zehn Finger geleckt nach einem Werkzeug wie Facebook, wo alle freiwillig mitmachen und ausplaudern, was es nur auszuplaudern gibt. Laughing
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 23.07.2011 13:52    Titel:  

also ich war bei faceboock und hab mich schnell wieder abgemeldet...wie hamlet schreibt vor 20 Jahren hätte sich die DDR und ihr MfS nebst dem schatten und puppenkabinett die finger danach geleckt (ist nur gut dass ich auf der anderen seite des großen innerdeutschen Zaunes groß geworden bin, denn wie sagt mein Vater (geboren 1944) immer wir hatten einfach glück auf der richtigen seite zu wohnen)
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3786
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 23.07.2011 18:35    Titel:  

Ich brauch kein Facebook Twisted Evil , kein Twitter Evil or Very Mad , kein ICQ Evil or Very Mad , keine belanglosen Chat Twisted Evil -Foren, keine Schnüffel-Webcam bei mir zu Hause, keinen Gratis-Speicherplatz Exclamation bei Google oder auch grad direkt bei der CIA/NSA Shocked , keinen GPS-Chip in meinem Handy oder im Auto (den ich nicht Ein- und Ausschalten kann, wenn ICH will), keine Online-Fotoalben auf dubiosen (oder auch dubios gesicherten) Providern... und SEHR vieles anderes mehr Exclamation

Dauernd werden Skandale von online-geraubten Daten hochgespült.. ...dabei sind das sicher nur die paar Fälle, welche nicht mehr verschwiegen werden konnten Exclamation

Ob undichte Firewalls, oder undichte Mitarbeiter, mir ist der Grund eigentlich wurscht, aber das Ergebnis ist mir nicht wurscht.

"1984" von Orwell lässt herzlich grüssen. In welchem Kapitel des Buches sind wir denn heute schon Rolling Eyes Rolling Eyes

Wenn ich was über mich preisgeben möchte, so will ich das - mehr oder weniger - gezielt SELBER tun können. Es reicht schon völlig, wenn mich das Steueramt Rolling Eyes genau Shocked kennt.

Das einzige Marketing- und Daten-Sammel-Schnüffel-Tool, das ich zulassen will und auch echt benötige ist: Razz Migros Razz -Cumulus Exclamation Damit wird das Schokoladen-Sortiment Embarassed immer täglich auf meine Gewohnheiten neu eingestellt und ist dadurch bei Migros in den benötigten Mengen im Regal, wenn ich dort mit meinem Einkaufs(last)wagen vorfahre. - Man gönnt sich ja sonst nichts Laughing

Gruess, Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 23.07.2011 19:18    Titel:  

Cumulus-Karte Bumbi? Shocked
Ich hab nichtmal die und erkläre jedesmal, wenn mich die Kassiererin danach fragt, dass ich überhaupt keine Spy-Cards besitze.

Bei Facebook, Twitter etc. habe ich latürnich schon Accounts. Berufsbedingt muss man ja schon wissen, was man seinen Kunden abrät. Wink
Jedoch laufen diese Accounts immer unter Fake-Namen. Ich habe da immer gute Ideen, wie fiktive Leute heissen könnten. Nur mal ein paar Beispiele von Namen, die ich nicht mehr verwende:
Carsten Bier aus München, Anne Backe aus Dortmund (manchmal braucht man einen weiblichen Account), Meinhard S. Rohr aus Hamburg usw..

Aber das wars ja gar nicht was ich sagen wollte.
Die Sache mit dem Datenschutz ist ein heikles Thema. Der eine oder andere sieht es vielleicht als Schikane, wenn ich von Euch verlange, bei Belegen, die Ihr hier im Forum zeigen wollt, die Adresse unkenntlich zu machen, oder wenn ich Telefonnummern, Mailadressen und so ungefragt lösche. Aber glaubt mir, es ist zu Eurer eigenen Sicherheit. Exclamation
Auch ist es nicht weiter erstaunlich, dass nur ca. jede 4. - 5. Registrierung in diesem Board eine echte Registrierung ist. Bislang ist es mir ziemlich gut gelungen, Spammer und anderes Gesocks fernzuhalten, aber die Programmierer von XRumer und anderer BlackHat-Software schlafen auch nicht.

Auch wenn ich ziemlich viele Sachen, die das User-Managment dieses Boards betreffen, umgebaut habe, so dass die Daten verschlüsselt und an anderen Stellen gespeichert werden, als es das Original-PHPBB vorsieht, ist es trotzdem nicht absolut sicher. Und auch wenn diese Website in einem der sichersten Rechenzentrum gehostet wird, das die IT-Security Outsourcing-Vorschriften (99/2) der eidg. Bankenkommission erfüllt, der nächste Hacker-Angriff ist nur eine Frage der Zeit. Die absolute Sicherheit gibt es nicht!
Bedenkt, neue Schliesssysteme werden erfunden, weil Einbrecher eben auch zur Schule gehen. Wink

Darum überlegt immer gut, bevor Ihr sensible Daten weitergebt, auch wenn es nur eine Post-Adresse oder Telefonnummer per PN ist. Löscht gegebenenfalls PNs mit sensiblen Daten möglichst rasch nach Gebrauch.

Merke:
Jeder hat seine eigene Sicherheit selbst in der Hand!


Hamlet

@Bumbi:
bumbi hat Folgendes geschrieben:
"1984" von Orwell lässt herzlich grüssen. In welchem Kapitel des Buches sind wir denn heute schon

Zwar 30 Jahre verspätet, aber die Rattenkäfig-Maske ist keine Phantasie eines Schriftstellers mehr und spätestens seit der Bankenkrise wissen wir, dass auch die Schweine im Anzug der "Animal Farm" nicht soooo weit hergeholt sind.
Die Beatles waren Jahre voraus:
http://youtu.be/sXdKlpBOvs0
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 08:30    Titel:  

so um mal nochmal ein etwas älteres thema aufzugreifen bin bei facebook under Dirk Nagel zu erreichen
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 12:43    Titel:  

Also mich wirds da nie geben.
Nach oben
fiden



Anmeldungsdatum: 17.01.2010
Beiträge: 128
Wohnort: Berner Oberland

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 15:02    Titel:  

schade Wink
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3786
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 17:25    Titel:  

@Dirk Nagel

Dirk Nagel hat Folgendes geschrieben:
Verfasst am: 23.07.2011
also ich war bei faceboock und hab mich schnell wieder abgemeldet...


Dirk Nagel hat Folgendes geschrieben:
Verfasst am: 19.09.2011
so um mal nochmal ein etwas älteres thema aufzugreifen bin bei facebook under Dirk Nagel zu erreichen


Ich hab den Faden Rolling Eyes verloren...
Bist Du jetzt angemeldet, abgemeldet, und schon wieder neu angemeldet Question
Kriegst Du denn alle zwei Monate wieder denselben Nahmen freigeschaltet... Shocked
Oder ist das ein noch älteres Thema, das ich schon verpasst habe? Embarassed
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 17:38    Titel:  

um ehrlich zu sein war ich selber erstaunt, dass die endgültige abmeltung nicht erfolgt war, denn ich war der festen meinung dass das profil gelöscht is aber so kann mann sich irren
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3786
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 18:41    Titel:  

Da bist Du aber offensichtlich seeeehr Shocked leichtgläubig, wenn Du denkst, dass Deine Daten auf Deine Anfrage irgendwo gelöscht würden.
Selbst wenn Du diese schriftlich gelöscht haben willst, werden diese Daten inzwischen noch x-mal Exclamation weiterverkauft worden sein.

Ich kenne Sad einen solchen Adressen-Händler noch von früher. Da liegt leider sehr viel Geld drin, wenigstens früher ! Der hütete sein Disk-Pack wie seinen Augapfel. Nach dem Einspannen der Wechselplatte in die Disk-Station bewegte er sich keinen Zentimeter mehr davon weg, bis er das Pack wieder entnehmen konnte. Gut, aber einen gemeinen, kleinen Disk-Copy-Job von der System-Console her auf ein anderes Pack hätte er er auf diese Art wohl nicht verhindern können Laughing

Arrow Keiner von uns kann nachkontrollieren, ob die Daten wirklich gelöscht wurden. Da müsste ich aber äusserst Shocked Shocked Shocked blauäugig sein, wenn ich das glauben würde.

Nach meiner inzwischen doch schon über 30jährigen Erfahrung beim Mitmachen bei Preisauschreiben, Wettbewerben, Produkteregistrierungen, Bestellen von Unterlagen, Ansichts-Exemplaren, Katalog-Bestellungen, Gratis-Abonnements und vielem anderem mehr.
Wenn man dem etwas auf die Schliche kommen möchte, so reicht es schon, "versehentlich" einen Schreibfehler in der Adresse zu machen.

Was auch nicht zu unterschätzen ist: Die grossen Konzerne haben sich oft in verschiedenen Gebieten diversifiziert und decken auch unterschiedliche Märkte mit diesen Konzern-eigenen Adressen ab.
Da kenne ich ebenfalls Fälle aus meinen eigenen Erfahrungen.

Weiters kannte ich auch Leute, die nach dem Studieren der Zeitungsanzeigen entweder Grabsteine verkaufen Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed gingen, oder bei Geburtsanzeigen die junge Familie mit allerlei Dingen bis hin zum Fertighaus "ausrüsten" Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil wollen.
Kein Scherz und auch nicht übertrieben: Alles schon selber erlebt.

Merke: Wenn einer professionell auch mit unseren Daten Geschäfte machen kann, so wird er das meist auch machen. Ich denke mir, besonders, wenn die Konjunktur eher schleppend ist.

Egal ob Facebook, Telemarketing, Adressenhandel, und anderes mehr. Ich traue den Brüdern nicht mehr weiter, als ich den Unspunnenstein werfen könnte. Und ich könnte den nicht mal alleine hochheben!

Ich habe vor etwa 20 Jahren schon selber beobachtet, dass mir andere Hilfs- und wohltätige Organisationen den Briefkasten mit Ihren Unterlagen gefüllt haben, nachdem ich bei einem von ihnen mal etwas grösseres gespendet hatte.

Inzwischen ist das aber bei diesen Organisationen nach meiner weiteren Erfahrung sehr viel besser geworden. Ich vermute, sie haben einzeln gelernt, dass das Volumen der Spenden nicht generell grösser wird, sondern sich eher auf Mehrere verteilt.
Da lohnte sich wohl der Adressenverkauf nicht mehr für die einzelnen.

Ich beherzige da immer gerne auch Hamlet's öfteren und sehr passenden Rat, nicht nur mit den eigenen, sondern generell mit Daten vorsichtig umzugehen.
Bravo und Danke Hamlet Exclamation
Ich bin jedenfalls davon überzeugt, dass sich das für jeden von uns eher lohnt, in gewissen Fällen oder auch generell etwas weniger freigiebig mir den persönlichen Daten zu sein.

Gruess, Bumbi

PS:
Laughing Andererseits kennt wahrscheinlich das Steueramt meine Finanzen besser als ich selber Rolling Eyes Vielleicht gehe ich mal dorthin zur Finanzberatung Cool Vielleicht haben die eher mein längerfristiges Wohl im Sinn als manche Bank und Versicherung. Laughing
War zwar erst als Joke gedacht, aber der Gedanke gefällt mir inzwischen immer besser Shocked Shocked
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Briefmarken und Computer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks