Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Juhu, ich habe eine blaue Mauritius

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> WebStamp
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 18:25    Titel: Juhu, ich habe eine blaue Mauritius  

Tja, Webstamp macht es möglich, sich die exklusivsten Marken ins Album zu stecken.
Ich habe jetzt eine blaue Mauritius! Laughing


Forum Basler Taube


Aber jetzt die Frage an die Stempel-Experten:
Es befinden sich 2 unterschiedliche Ortstempel auf dem Couvert. Soweit ich weiss, ist dies jedoch eine Abstempelung, die so gar nicht erlaubt wäre.
Ich wollte nämlich mal bei der Philateliestelle in Basel Webstamp-Belege mit unterschiedlichen Stempeln herstellen lassen. Dabei wollte ich auf der Webstamp den Standard-Stempel 4001 Basel haben und rechts daneben den Motiv-Rundstempel mit dem Münster. Die Dame bei der Philateliestelle hat sich, trotz betteln und flehen, standhaft geweigert, dies zu tun. Es sei nicht erlaubt, erklärte sie.

Weiss da jemand, wie sich das genau verhält?

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 20:54    Titel:  

Zitat:
Aber jetzt die Frage an die Stempel-Experten:


Hmm, von dieser Regel ist mir persönlich nichts bekannt, aber ich werde diese Frage mal an den SVPS weitergeben.

Eventuell weiss dort jemand Bescheid. Bei allfälligen Antworten gebe ich diese hier bekannt.

Solche "Mehrfachstempelungen" sind wohl speziell, aber nicht unbedingt selten, gukscht du hier


Forum Basler Taube


und hier noch verrückter (gleich 3 verschiedene)


Forum Basler Taube


tja, wie sagt doch Toyroschta so treffend "nichts ist unmöglich" Razz

tornado

PS: Gratulation zu deinem blauen Mädel Laughing
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 01.11.2008 07:54    Titel:  

Zitat:
aber ich werde diese Frage mal an den SVPS weitergeben

Gerne ja, danke. Smile

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 10.11.2008 20:16    Titel:  

So, die Antwort vom SVPS ist eingetroffen:

Zitat:
Die Lage ist die folgende: Es ist verboten, auf ein und demselben Poststück verschiedene Stempel anzubringen. Viele Posthalter machen es aber trotzdem als Gefälligkeit oder aus Unwissen.
Einzige Ausnahme von dieser Regel ist folgende: Wenn mit einer Stempelmaschine nicht alle Marken gestempelt wurden wäre es Pflicht, den Rest mit einem Handstempel zu entwerten.


So viel zu "es ist verboten" Laughing Laughing

tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 10.11.2008 20:52    Titel:  

Eben, war da also doch wss.

Danke Dir

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
ubahuga



Anmeldungsdatum: 05.09.2005
Beiträge: 175
Wohnort: 5405 Dättwil AG

BeitragVerfasst am: 10.11.2008 22:33    Titel: Ist doch klar!  

Es heisst ja auch: In der Schweiz ist alles obligatorisch, was nicht verboten ist.
Rolling Eyes
So gesehen muss das verboten sein zwei verschiedene Stempel auf einem Beleg, denn obligatorisch ist es nicht.
Rolling Eyes
Auch Toms SBB-Stempel ist genau genommen auf einer Automatenmarke verboten, da es nirgendwo geschrieben steht, dass das erlaubt resp. obligatorisch ist.
Rolling Eyes

ubahuga Cool
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 714

BeitragVerfasst am: 10.11.2008 23:23    Titel:  

Die Meinung von ubahuga kann ich nicht teilen!

Automatenmarken mit einem SBB-Stempel zu entwerten, ist keineswegs verboten. Die POST hat sicher sogar Freude daran, wenn man ein ihr bezahltes Wertzeichen "vernichtet", ohne dass sie dafür eine Leistung erbringen muss.

Ob solche "Abstempelungen" aus Sammlersicht sinnvoll sind, mag ich bezweifeln. Und wenns denn sein muss, hier noch ein Tipp: wir haben als Kinder aus Kartoffeln Stempel "geschnitzt"; auch damit liessen sich Briefmarken entwerten .....

Nüt für unguet!
stempeler
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> WebStamp Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks