Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Kastenstempel

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Deutschland
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 24.03.2009 18:32    Titel: Kastenstempel  

Auf einer Postkarte mit der Aufschrift " Deutsche Reichspost" ist ein Kastenstempel abgeschlagen von Kaldenkirchen.
Ist das ev. ein sog. Aushilfestempel?


Forum Basler Taube
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 714

BeitragVerfasst am: 25.03.2009 07:42    Titel:  

Hallo Tom

Nein - das ist kein Aushilfsstempel. Aushilfsstempel in der rechteckigen Form sind eine Schweizer "Spezialität". Oesterreich z.B. kennt runde Aushilfsstempel (wie normaler Datumstempel) ohne Ortsangabe.

Stempeler
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 1981
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 25.03.2009 18:01    Titel:  

Hallo stempeler

stempeler hat Folgendes geschrieben:
Hallo Tom

Nein - das ist kein Aushilfsstempel. Aushilfsstempel in der rechteckigen Form sind eine Schweizer "Spezialität". Oesterreich z.B. kennt runde Aushilfsstempel (wie normaler Datumstempel) ohne Ortsangabe.

Stempeler


Und welche Form haben deutsche Aushilfsstempel?? Das ist ein deutscher Stempel und keiner aus Oesterreich. Ist das ev. ein Bahnpoststempel?

Mir fragenden Grüssen
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
hesselbach



Anmeldungsdatum: 28.07.2007
Beiträge: 117

BeitragVerfasst am: 25.03.2009 18:30    Titel: Aushilfsstempel?  

Hier drängen sich verschiedene Deutungen auf:

1. Aushilfsstempel im Sinne:
a)Ersatz für einen regulären Stempel der verlustig/beschädigt wurde. Dies gab es in Deutschland z.B. in Folge des WK II öfters, z.B. bei Sammlern der Französischen Zone ein eigens Gebiet. Zum Teil wurden die Original Stempel mit Evakuiert.
b) bei Revisionen. In den deutschen Briefzentren gibt es kleinere Stempel sog. Ersatzkronen die für Revisonsarbeiten zur Verfügung stehen. Hier ein Beispiel:

Forum Basler Taube

Der Durchmesser beträgt hier 25 mm statt der üblichen 28.5 mm

2. Stempel für Poststellen die unterhalb eines Postamts angesiedelt sind.
Umgangssprachlich als Posthilfsstellen bezeichnet.

Ein echter bayerischer Posthilfsstellen Stempel hier: Retzstadt am Main
Forum Basler Taube



Vielfach werden aber auch die Stempel der Poststellen II als Posthilfsstellen-Stempel bezeichnet, hier ein Beispiel:

Forum Basler Taube
.

In welche Richtung geht deine Frage?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Deutschland Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks