Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Lange lange ist es her
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Newbies fragen - Profis antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lucky



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 42
Wohnort: Reinach BL

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 22:22    Titel: Lange lange ist es her  

Hallo BM Freunde

Lange lange ist es her, dass ich hir im Forum teilgenommen habe. Manchmal muss ein Hobby aus welchen Gründen auch immer, etwas in den Hitergrund rücken. Vielleicht kann sich der Eine oder der Andere noch erinnern, dass ich als Newbie, was ich immer noch bin, frisch mit dem BM Sammeln begonnen habe. Das Forummitglied Uahuga hatte mich ja auf die Idee gebracht, mit meinem Jahrgang zu beginnen, was eine super Idee war, welche ich gleich übernommen habe.
So sind doch einige ganze Jahrgangsätze von 1962 schon zusammen gekommen. Auch einige wenige FDC und Ganzsachen. und einige "Spenden" von Euch. Doch das ganze bewegt sich noch eher im bescheidenen Rahmen. Aber ich bin immer noch dran. Und habe immer noch sehr viele Anfänger Fragen.

Das schöne am BM Sammeln ist ja, dass es mit anderen Hobbys sehr gut zu vereinen ist. Vor zwei Jahren habe ich mit einer Ausbildung zum Feldornithologen begonnen und muss für die Prüfung viel lernen. Also was liegt näher, als dies mit dem Motivsammeln zu verbinden. Und nun zu meinen Fragen.

1. Ist hier im Forum jemand, der Motiv Vögel sammelt?

2. Lohnt es sich den relativ teuren (ca. 80.-) Michel Katalog "Vögel" zu kaufen?

3. Vogelmotive auf BM gibt es ja zu tausenden, wo und wie soll ich anfangen. Meine Idee ist es, mich am Anfang nur auf Einheimische Vögel zu konzentrieren. Die Exoten kann ich dann immer noch später dazu nehmen.

So, das sollte für den Anfag reichen. Nicht daas ich Euch mit meinem erten Post schon überrolle. Rolling Eyes

Danke für Eure Antworten.
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 320
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 28.02.2018 00:24    Titel:  

Hallo Lucky

Ich selber bin zwar kein Motivsammler, da mich persönlich eher der historische Hintergrund im Zusammenhang mit der Philatelie interessiert.
Aber ich habe an einigen Ausstellungen schon sehr interessante Motivsammlungen gesehen - auch zu Themen, die mich eigentlich gar nicht interessieren...
Ich finde es spannend, wenn sich jemand mit einem Thema vertieft auseinandersetzt und dies anhand von Briefmarken auf eine interessante Weise verbindet. Dabei fasziniert mich insbesondere der didaktische Aufbau einer Sammlung.
Wichtig ist meiner Meinung nach, dass der Sammler seine Sammlung anhand von seinen persönlichen Interessen aufbaut und das Gebiet entsprechend eingrenzt - dafür die einzelnen Marken mit Hintergrundwissen verbindet, welches vom markenbild illustriert wird.

Aber das ist meine ganz persönliche Meinung - weiss nicht ob sich diese mit der Meinung von "richtigen" Motivsammlern deckt Wink

Auf jeden Fall: Viel Spass mit deinen Vögeln - bin gespannt, ob du uns von Zeit zu Zeit in deine Sammlung "hineinblicken" lässt...
Nach oben
Rore



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 384
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 28.02.2018 11:16    Titel: Newbies fragen.Profis antworten.  

Hallo Luky,
Sieh doch einmal bei Ebay nach einem Älteren Katalog um.Da gibt es schon ca 2 Jahre Ätere Kataloge.
Ich selber habe mir Europa Kataloge pro Band für € 20,00-25,00 gekauft.
Nach oben
Lucky



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 42
Wohnort: Reinach BL

BeitragVerfasst am: 28.02.2018 22:46    Titel: Hallo salodurum  

vielen Dank für Deine Anregung

Das tönt spannend und auch profesionell. Ich habe auch schon solche Sammlungen gesehen und nicht schlecht gestaunt. Ich denke, von solchen Sammlungen, welche dann auch noch ausgestellt werden können, bin ich noch weit weg. Aber Ideen und Anregungen werde ich mir bestimmt auch dort holen. Und wie heisst es so schön? Jeder Weg fängt mit dem ersten Schritt an. Vielen Dank für den Tip.
Nach oben
Lucky



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 42
Wohnort: Reinach BL

BeitragVerfasst am: 28.02.2018 22:56    Titel: Newbies fragen.Profis antworten  

Hallo Rore

Ja, das habe ich bereits gemacht. Doch im Moment sind die 20-25Euro Kataloge nur bis Jg 2007. Aber es eilt ja nicht und bis dann, gibt es ja noch andere Quellen. Vielleicht kommt ja schon bald ein attraktives Angebot. Ich glaube dran. Wink
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 01.03.2018 19:37    Titel:  

Hallo Lucky

Schau doch mal hier oder vielleicht kennst Du es ja schon

https://www.catawiki.de/catalog/briefmarken/themen-motive/100417-vogel

Ich sammle Leuchttürme und habe da auch schon nachgesehen wegen Briefmarken. Ich finde die Seiten ganz praktisch. Man kann ja auch nach Ländern schauen.

Viel Spass weiter hin

Gruss Astrid
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 01.03.2018 22:13    Titel:  

Wenn wir gerade noch bei Katalogen und Motiven sind. Habe gerade in der Zeitschrift aus Österreich "Die Briefmarke" den Michel Katalog "Leuchttürme - Ganze Welt" gesehen, es ist die 1. Auflage und hat 232 Seiten, Preis 70 Euro Rolling Eyes Daneben ist der Michel Katalog Eisenbahnen 4. Auflage mit 1032 Seiten und ist auch 70 Euro. Finde ich sehr komisch denn der Unterschied an Seiten ist ja riesig. Im Internet hab ich gerade den Katalog gesucht in der Schweiz und fand Ihn für 98.- ist einfach Wahnsinn der Preis. Evil or Very Mad
Nach oben
Rore



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 384
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 01.03.2018 23:36    Titel: Newbies fragen  

Ja Astrid die Preise vom Michel Katalog sind enorm gestiegen.
Nach oben
sydney2000



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 687
Wohnort: Ballina NSW 2478, Australia

BeitragVerfasst am: 02.03.2018 05:58    Titel: Motive Briefmarken  

Hallo Lucky welcome back to the "Stampers"

Du hast ein interessantes Gebiet ausgelesen!
Voegel auf Briefmarken sind ein sehr beliebtes Sammel- Gebiet....Weltweit!

Ich bin immer wieder fasziniert von den Gefiederten Freunden auf Marken jeglicher Herkunft.

Hier ist ein Ersttags Brief von Papua New Guinea, signiert mit der Unterschrift des Designers.


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Wie Du sehen kannst ist der Drucker CURVOISIER Suisse!

Falls Du das haben moechtest, sende mir ein PN mit Deiner Adresse, Ich werde Dir das Covert gerne senden Very Happy

Mit freundlichen Gruessen

Zimi from Downunder Very Happy
_________________
Don't worry about the world coming to an end today. It's already
tomorrow in Australia!
(Charles Schultz)
Nach oben
Lucky



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 42
Wohnort: Reinach BL

BeitragVerfasst am: 02.03.2018 12:54    Titel:  

Hallo Astrid

Schön von Dir zu hören. Wie ich sehe, bist immer noch sehr aktiv dabei. Toll! Was machen Deine Katzen-, Blumen- und Leuchtürme Sammlungen?

Danke für den Link. Eine spannende Webseite, denn dort gib es viel zu entdecken.

Ja, die Michel Kataloge sind im Verhältnis wirklich teuer. Auf der anderen Seite, muss man ja solche Spezialkataloge nicht jedes Jahr unbedingt neu kaufen, und wenn Du den Katalog drei Jahre hast, und CHF 85.- dafür ausgeben musst, sind das pro Monat ca. CHF 2.40 und das sollte uns unser Hobby doch wert sein, oder nicht?
Mist, jetzt habe ich mir den Michelkatalog "Vögel" gerade selbst verkauft. Razz OK, ich bestell ihn. Rolling Eyes

Also bis bald
Nach oben
Lucky



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 42
Wohnort: Reinach BL

BeitragVerfasst am: 02.03.2018 13:05    Titel:  

Hallo Sidney

Vielen Dank für Deine Willkommensworte.

Ja ich denke auch das Vögel ein sehr interessantes Sammelgebiet sind. Ich werde mich einfach im Zaun halten müssen, denn ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass "Vögel" das häufigste Motiv auf BM ist.

Du sammelst so glaube ich Soldatenmarken, stimmts? Oder sind noch andere Gebiete dazu gekommen?

Sidney, auch vielen Danke für den FDC. Den nehme ich sehr gerne. Eine PN ist unterwegs zu Dir.

Bis bald
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 02.03.2018 22:25    Titel:  

@ zimi Eisvögel sind wunderschön. Da fällt mir ein in Aarau war am Tag der Briefmarken einige Rahmen dem Eisvogel gewidmet, die haben mir sehr gut gefallen.

Ein besonders schöner Block den ich mittlerweile auch zu meiner Sammlung zählen darf ist der Block von 2001 von der Insel Jersey. Überhaupt haben die Kanalinseln sehr viele schöne Briefmarken mit Vögel.

@Lucky im Forum bin ich nicht mehr so aktiv nein, aber bei den Briefmarken schon noch. Meine Leuchtturm-sammlung ist gerade wieder um ein paar Stücke reicher geworden aus Norwegen.

Grüsse an euch
Astrid
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3786
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 03.03.2018 10:33    Titel:  

Motivsammlungen sind in viele Richtungen sehr ausbaufähig und meist auch sehr "befriedigend"...

Ein TOLLER Brief, Zimi !!

Wenn wir schon bei Eisvögeln sind...

Ich hatte das mal bei der Neuheitenschau ausgestellt:

Forum Basler Taube

Es gab auch eine Maximumkarte zum Schweizer Eisvogel.

Auch ein schönes Sammelgebiet, allerdings sind die "offiziell gekauften" Maximumkarten genauso langweilig (weil Massenware) wie die FDC... ...aber das ist nur meine Meinung.

LG Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
bytebull



Anmeldungsdatum: 18.11.2013
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 04.03.2018 21:36    Titel:  

Zum Thema Kataloge
Hat man die ISBN Nummer, findet man meistens in der Beschreibung der Kataloge oder auf Bildern von Katalogen, kann man unter Umständen den Katalog massiv günstiger bei dodax.ch oder buch.ch kaufen. Ich selber habe so, einen Michel Europa Cept Katalog über 30% günstiger gekauft als bei Michel selber und erst noch Portofrei. Portofrei ist es in der Regel nur bei dodax.ch

Gruss
Bytebull
Nach oben
bytebull



Anmeldungsdatum: 18.11.2013
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 04.03.2018 21:39    Titel:  

https://www.dodax.ch/de-ch/buecher-hoerbuecher/sammeln/michel-redaktion-michel-motiv-leuchttuerme-dpILLHC4JF5Q3/
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Newbies fragen - Profis antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks