Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Mit SMS Briefe frankieren!!!!!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Allerlei News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 21:50    Titel:  

Die haben gemeint der Smilie sei die Briefmarke Laughing
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 21:59    Titel:  

Weisste Astrid, das hoffe ich nicht.
Ich hoffe eher, die Post hat das durchgewunken als Test und Erkenntnis, dass da noch Optimierungspotential ist.

Und ich bin mir ziemlich sicher, dass die Resultate dieses Experimentes nicht reproduzierbar sind.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1306
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 22:25    Titel:  

Ich finde, man sollte den Test wiederholen -auf neutralen Couverts, ohne Smilies...

na?

Gruess, Martin Twisted Evil Twisted Evil
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 22:46    Titel:  

Ich sag mal so Martin: Bei der Post arbeiten auch Leute, die zur Schule gingen und eine Berufslehre gemacht haben.
Irgendwie hab ich das Gefühl, die Post hat bei diesem Experiment erfüllt. 1:0 für die Post! Laughing

Ich werde das Experiment nicht wiederholen, aber es steht jedem frei, ähnliche Experimente zu probieren, mit der Bitte, sie hier zu dokumentieren.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 23.09.2013 17:07    Titel:  

Ist Euch aufgefallen das die zahl "1" nie verwendet wurde?

All meine Code's waren ohne die "1", alle anderen Ziffern kommen vor.

gruss Tom
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1306
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 23.09.2013 17:22    Titel:  

Hey Hamlet,

Ich wollte noch zu deinem vorangegangenem Posting etwas zeigen - vielleicht verstehst du dann was ich gemeint habe:


Forum Basler Taube


*der Codierungsstreifen der Lesemaschine ist am oberen Bildrand abgeschnitten worden, mein Fehler*

Gruess, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 23.09.2013 17:30    Titel:  

Very Happy Very Happy Very Happy
Ja der ist auch cool

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Raffa



Anmeldungsdatum: 29.08.2010
Beiträge: 219
Wohnort: Ehrendingen

BeitragVerfasst am: 01.10.2013 13:49    Titel:  

Hallo zusammen

Musste auch ein Experiment versuchen Rolling Eyes

Forum Basler Taube

SMS-Code mit Briefmarken kombiniert nach Deutschland versendet Cool

Der Brief wurde anstandslos durch die Stempelmaschine gejagt.
Die linke Marke wurde nicht einmal entwertet!
Ich glaube der SMS-Code wurde nicht erkannt und ging als Briefmarke durch...?


Gruss Raffa
_________________
Sei dem Konkurenten immer einen Schritt voraus... Twisted Evil
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1306
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 05.10.2013 23:20    Titel:  

so schnell es kam so schnell es auch wieder gehen könnte:

http://www.blick.ch/news/schweiz/briefversand-zum-nulltarif-id2467318.html

Gruess, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Hampi2



Anmeldungsdatum: 11.01.2010
Beiträge: 247
Wohnort: Ottawa, Canada

BeitragVerfasst am: 06.10.2013 04:40    Titel:  

Hallo Sammlerfreunde!
Da klagen viele, dass die Marken zu Ende kommen und mit SMS und Anderem ersetzt werden. Ich finde keinen Grund zur Trauer, denn, wenn da so kommen sollte, waeren ja unser Sammlungen ploetzlich wieder viel begehrter!
Hampi2
_________________
Honni soit qui mal y pense
Nach oben
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 06.10.2013 10:19    Titel:  

@Hampi2,

aus Deiner Sicht mag das so sein.
Es ist aber Betrug, und noch vom Blick vorgeführt ( könnte mir vorstellen das da noch etwas auf den Ringier-Verlag zu kommen könnte, seitens der Post ).

Das war jetzt wirklich vorhersehbar, das es "Betrüger" geben wird, die die Codes selber drauf schreiben!

In einem vorhergehenden Post habe ich z.B. geschrieben dass die Zahl "Eins" nie vorkommt.
Beim gezeigten Beleg von "Blick" hat es "einsen" drinn. Für mich schon klar dass das "höchstverdächtig" ist.

Und, ich finde es richtig das "die Post" den Pilotversuch NICHT absetzt.
Die Kontrollen MÜSSEN erhöht werden, um min. den Empfänger büssen zu können.

Gruss Tom

P.S.: Bei den WS aus meiner ersten Chronik gab es ja auch einen Deppen der diese 47x verwendet hatte!
Darauf hien habe ich Massnahmen ergriffen und alle in der Chronik durch Test's ersetzt.
Nach oben
PitschLe



Anmeldungsdatum: 06.05.2012
Beiträge: 190
Wohnort: Aargau

BeitragVerfasst am: 06.10.2013 19:48    Titel:  

Im Zumstein Ganzsachenkatalog Auflage 9, Seite 19
habe ich einen passenden Artikel gefunden.

Zitat:
Bei der eidgenössischen Post waren ausgeschnittene Wertstempel im Gegensatz zur kantonalen Genfer Post nie erlaubt, sondern sogar ausdrücklich verboten (s. PAB Nr. 40 vom 13.9.1867). Es kam jedoch wiederholt vor, dass ausgeschnittene Wertstempel verwendet wurden. Solche Sendungen wurden in der Regel mit Nachporto belegt oder der von der Kontrolle erfasste Absender wurde wegen Portohinterziehung bestraft.

Meine Frage:
Gibt es den Strafbestand "Portohinterziehung" immer noch?

Ich denke da auch an die Verwender der alten ungültigen Wertzeichen, Ämtermarken ausserhalb der Genfer Ämterpoststellen usw.

Gruss PitschLe
Nach oben
Sammler230482



Anmeldungsdatum: 22.09.2013
Beiträge: 27
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 07.10.2013 20:49    Titel:  

Also in Deutschland wird es noch Bestraft
_________________
Sammelgebiete sind Weltweit , was man eben so bekommt .
Geziehlt als Land sammel ich : BRD , Australien
Motievsammlungen : Autos , Tiere , Flugzeuge , Züge , Blumen , Weltraum , Kirche
Nach oben
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 09.10.2013 08:56    Titel:  

@sammler....,

in der Schweiz wird man auch bestraft, sofern Kontrollen stattfinden und greiffen.
Grundsätzlich darf man einen Brief unfrankiert einwerfen.
Man hat einfach keine Gewähr das er ausgeliefert wird und muss mit Gebühren rechnen ( Empfänger, falls ohne Absender eingeworfen ).

Dieser "TEST" was der Blick gemacht hat, ist einfach eine Frechheit!

Das macht man einfach nicht! Für mich ist das Betrug, weil man Bewusst beschissen hat.
Nicht frankieren ist eine Sache die klare Regeln hat.
Aber "Wertzeichenfälschung"...

Gruss Tom
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1350
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 30.03.2014 19:05    Titel:  

Mir ist vorige Woche anliegender SMS Beleg in der Dienstpost in die Hände gefallen. Man sollte auch den Label beachten, der vermutlich im Briefzentrum angebracht wurde. Der Dien-Lang Fensterumschlag ist echt gelaufen fals mann dies nicht erkennen sollte. Dies ist bisher der einzigste Beleg der mir bisher in die hände gefallen ist


Forum Basler Taube
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Allerlei News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks