Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Neuer Ricardo Assisstent
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Internet-Tipps
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 04.12.2013 16:29    Titel:  

Die Kategorien erscheinen unterdessen wieder auf deutsch.

Die ersten zwei Angebote die ich gemacht habe mit dem franz. Text kamen tatsächlich auf franz. also da wo steht Erhöhungsschritt, Gebote usw. Rolling Eyes Also habe ich die wieder gelöscht und neu gemacht.

Jetzt habe ich etwa 30 Auktionen gemacht und für 22 Uhr geplant da ich nicht wusste ob ich bis dann fertig bin. Jetzt wollte ich bei allen die Zeit auf 18 Uhr ändern doch das klappt nicht, da kommt immer eine Fehlermeldung Rolling Eyes Was habt Ihr für Erfahrungen mit dem Zeit ändern? Sonst hat es jetzt ganz gut geklappt mit dem Assistenten.

Grüessli Astrid
Nach oben
Caramba



Anmeldungsdatum: 29.07.2013
Beiträge: 53
Wohnort: Zug

BeitragVerfasst am: 04.12.2013 21:40    Titel: Neuer Ricardo Assisstent  

Hoi Astrid,
habs im alten Ricardo ausprobiert, auf mein Verkaufen, beim Artikel ganz rechts auf ändern, dann kommt die ganze Seite und bei der Laufzeit auf Bearbeiten, dann kommt das Kalenderzeichen und dann kannst du die Uhrzeit scrollen. Hat prima geklappt und ging auch ganz schnell.
Caramba
_________________
la vie est dure sans confiture
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 04.12.2013 22:08    Titel:  

Hallo Caramba

Ja bei einem Angebot geht das ja schon, aber nicht wenn es 32 sind wo ich die Zeit ändern möchte. Aber jetzt sind die Angebote schon drin Wink

Grüessli Astrid
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 04.12.2013 22:23    Titel:  

Ich wollte gerade meine abgelaufenen Angebote im Assistenten reaktivieren doch das geht auch nicht. Da steht einfach ich soll es später wieder versuchen, gehts noch Rolling Eyes Geht dann da überhaupt nichts? Evil or Very Mad

Gruss Astrid
Nach oben
Caramba



Anmeldungsdatum: 29.07.2013
Beiträge: 53
Wohnort: Zug

BeitragVerfasst am: 07.12.2013 14:15    Titel: neuer ricardo assistent  

Also heute habe ich mich extrem geärgert. Bei mir kam auch alles auf Französisch, ich habs aber lieber auf Deutsch. Also wandte ich mich an den RICO.
Meine Frage war: Bei mir kommt plötzlich alles auf Französisch,
was kann ich dagegen tun?
Wisst Ihr was ich für eine Antwort bekommen habe? Hier ist sie :
Rico sagt: Französisch ist eine sehr schöne Sprache. Allerdings ist es auch nicht ganz leicht, sie zu erlernen. Und das ist auch der Grund, warum ich derzeit nur Deutsch sprechen kann. Aber das wird sich vielleicht noch ändern.
WOLLEN DIE MICH VERARSCHEN??
Auf so eine "Hilfe" kann ich verzichten!!!

Caramba
_________________
la vie est dure sans confiture
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 07.12.2013 14:44    Titel:  

Das ist ja wie im Kindergarten Rolling Eyes Ich hab grad beim mir nachgeschaut und es kommt auch auf französisch. Beim letzten mal musste ich zwei Angebote wieder löschen weil bei Geboten, Erhöhungsschritt, Artikelnummer usw. stand nachher alles franz.

Grüessli Astrid
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2830
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 08.12.2013 14:35    Titel:  

Heute geht wieder mal gar nichts und ich wollte einige Angebote einstellen was ich jetzt alles über 5 Formulare machen muss Rolling Eyes Bei geplante Angebote und offene Angebote wird bei mir gar nichts angezeigt was ja nicht sein kann und beim Assistenten stehen nicht mal mehr die Kategorien.

Da bieten die noch einen Kurs an dafür der 60.- kostet und nachher wenn mans benutzen will gehts trotzdem nicht. Da würde mich das Geld echt reuen dafür.

Gruss Astrid
Nach oben
Caramba



Anmeldungsdatum: 29.07.2013
Beiträge: 53
Wohnort: Zug

BeitragVerfasst am: 08.12.2013 15:30    Titel: Neuer Ricardo Assisstent  

Ja Astrid
da würde ich auch nicht hingehen. Das was nicht klappt, wird ja nicht behoben und das andere könnten wir ja, wenn denn das System es zulassen würde. Der Kurs ist sogar nur 200 m von meinem Haus entfernt in Zug, aber ich gehe da sicher nicht hin.
Caramba
_________________
la vie est dure sans confiture
Nach oben
Gaex



Anmeldungsdatum: 27.12.2013
Beiträge: 17
Wohnort: Küttigen

BeitragVerfasst am: 31.12.2013 21:30    Titel:  

Hallo zusammen,

ich arbeite nun nach einer längeren Pause wieder auf ricardo.ch

Ich kann nur sagen, der Web Assistent ist super... und ein Quantensprung was die flexibilität angeht...

Mit den HTML Vorlagen ist eine Auktion in 2min fertig und sieht erst noch gut und professionell aus...

Was ich nicht begreiffe sind allerdings die Premium Listening Angebote von Ricardo.ch arbeitet jemand von euch damit?

Gruess Gaex
Nach oben
vacallo



Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 234
Wohnort: Langenthal

BeitragVerfasst am: 08.01.2014 15:28    Titel:  

Gutem Tag
bin soeben aus Zug zurückgekommen und bin vom Kurs nicht begeistert. Anwesend waren rund 12 Personen, vom blutigen Anfänger(in) bis zum Halb-Profi. Es wurden zu viele spezifischen Themen der Teilnehmer diskutiert. Im Ganzen habe ich nicht viel neues gelernt, werde aber jetzt mit dem neuen Assistenten arbeiten. und schauen was es daraus wird.
Nach oben
Gaex



Anmeldungsdatum: 27.12.2013
Beiträge: 17
Wohnort: Küttigen

BeitragVerfasst am: 25.03.2014 21:27    Titel:  

Hallo zusammen,

habe nun das erste mal den .CSV upload versucht...
Ging eigentlich ganz gut... 4h für rund 100 Auktionen...
Natürlich hatte ich das Auktionsmaterial vorher schon bereit, sortiert und auch schon Bilder davon...

Das CSV oder das Excel ist simpel und einfach... in 5min war ich startbereit...

Doch als ich dann die Bilder uploaden wollte, da kam der Hammer... kurz um, habe es nicht hingekriegt, die Bilder direkt im CSV zu verlinken... Somit war das CSV nur beim erfassen gut... danach e riise Seich (musste die Bilder im Assistenten uploaden +2h)...

Wie macht ihr das?
Arbeitet Ihr mit dem CSV upload... Wenn ja könnt ihr mir helfen...
Wenn nein, arbeitet ihr mit Vorlagen im Assistenten?

Danke & e schöne Obe

Gaex
Nach oben
vacallo



Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 234
Wohnort: Langenthal

BeitragVerfasst am: 25.03.2014 21:49    Titel:  

Ricardo hat riesige Probleme mit den Bilder. Im Forum wird viel darüber diskutiert und Astrid kann auch ein Lied singen.
Ich lade meine Auktionen direkt im Assistenten (seit 5 Tage) bin aber davon nicht begeistert. der alten Assistenten war für mich viel einfacher zu bedienen und konnte vor allem auch off-line arbeiten, was jetzt nicht mehr möglich ist. Ich arbeitete ab und zu ab eine Hütte in BEO, wo kein Handy-Empfang vorhanden ist. Diese Möglichkeit ist nun weg. Mit CSV Dateien habe ich nicht gearbeitet, weiss nicht einmal wie das geht.
Nach oben
PitschLe



Anmeldungsdatum: 06.05.2012
Beiträge: 190
Wohnort: Aargau

BeitragVerfasst am: 28.03.2014 20:32    Titel:  

um die Fragen von Gaex und Vacallo zu beantworten.

Ich habe als Arbeitsmaschine einen Mac. Der alte Assistent läuft nur auf Windows. Ich habe mich daher schon länger so organisiert, dass ich nicht mit dem alten Assistenten auf dem Laptop erfassen muss und die Daten wenn immer möglich aus einer Datei einlesen kann. Ich arbeite daher schon länger mit Excel und nun auch mit CSV.
Als Vorlage habe ich eine Excel Datei die ich aus dem alten Assistenten geladen habe. So habe ich alle Spaltenüberschriften und diejenigen Felder die immer ausgefüllt sind. so z. B. Portokosten, Zahlungsbedingungen, Anzeigepotionen usw. Auf diese Weise muss ich nur die neuen Titel und Textfelder erfassen sowie Preis und Einstellzeit festlegen. Ich erfasse meine Auktionen wenn ich Zeit und Lust habe und so habe ich nun ca 600 Auktionen im Excel vorbereitet.
Bisher habe ich die Auktionen die ich einstellen wollte in eine leere Excel Mappe kopiert und im alten Assistenten eingelesen und von da ins Ricardo System transferiert. Da dies jetzt nicht mehr geht, muss ich die Excel Mappe bei "Speichern unter..." als CSV Datei abspeichern und im neuen Assistenten einlesen.
Bilder werden dabei nicht eingelesen wenn sie auf dem eigenen PC lokal gespeichert sind. Damit das auch automatisch geht, müssen die Bilder auf einem externen Bildserver abgelegt sein. Damit habe ich mich aber noch nicht befasst und kann hier keine Auskunft geben.
Wenn auch der alte Assistent nicht mehr zum tranferieren geeignet ist, kann man trotzdem neue Auktionen erfassen. man darf nur nicht synchronisieren, denn da weiss ich nicht was passiert. Auktionen die im alten Assistenten gespeichert sind, z. B. nicht verkaufte Auktionen können wie bisher bearbeitet werden. Statt das nun die Auktionen direkt übertragen werden, wählt man im Menü "Datei > Exportieren > Exportieren in CSV" diese Datei wird nun Lokal gespeichert und kann in neuen Assistenten eingelesen werden. Die Bilder müssen aber auch bei dieser Methode im neuen Assistenten von Hand zugefügt werden. Der Vorteil ist, dass so auch Offline Auktionen erfasst werden können. Die Übertragung geht relativ schnell (wenn es bei ricardo funktioniert) und das Zuordnen der Bilder ist für mich nicht so schlimm. Ich habe für jede Auktion einen Code im Feld Referenz. Den gleichen Code habe ich auch als Bildtitel gewählt. Dadurch muss ich nicht lange nach dem Bild suchen. Ich tippe den Code ein und die Auswahl bringt das richtige Bild.
Im neuen Assistenten habe ich bis jetzt nur Bilder zugefügt. Ich habe nie etwas geändert oder reaktiviert und so auch noch keine Probleme mit den Auktionen gehabt. Auktionen lasse ich meist zwei oder drei Wochen laufen und was nicht verkauft wurde, stelle ich irgendeinmal wieder neu ein.
Da ich die Auktionen im Excel erfasst habe, brauche ich auch die verschiedenen Archive im neuen Assistenten nicht. Ich mache das Lokal, muss aber dazu sagen, dass es ein grösseres Projekt ist, das ich mir da über die letzten Jahre zusmmengebastelt habe. Für mich funktionierts und so komme ich auch mit dem neuen Assistenten durch, ohne dass ich mich riesig ärgern müsste.
Das was ich jetzt geschrieben habe, funktioniert heute und solange wie die Vorlagen im alten Assistenten z. B. Kategorien und Optionen mit dem neuen Assistenten übereinstimmen. Sobald das geändert wird, muss ich mich auch an eine neue Situation anpassen.

Gruss PitschLe
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Internet-Tipps Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks