Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Neuling

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Neue User stellen sich vor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 24.01.2013 13:36    Titel: Neuling  

Hallo zusammen

Vor einiger Zeit bin ich zu einer wohl kleineren, für mich aber unendlich wirkenden Sammlung gekommen. Die Marken stammen zu einem Teil aus der Schweiz und Österreich, zum anderen Teil aus unzähligen Ländern, die zum Teil gar nicht mehr existieren Very Happy.
Diese Sammlung möchte ich eigentlich früher oder später verkaufen.

Nun habe ich einige Fragen:

Wie schafft ihr es so tolle Nahaufnahmen der Marken online zu stellen Very Happy?
Einige Marken waren vom Vorbesitzer eingeklebt, mit kleinen Klebstreifen. Beim lösen riss die Postfrische Rückseite auf. Ist das zu verhindern? Falls ja, wie? (Habe natürlich sofort aufgehört die Marken zu zerstören...)


Forum Basler Taube



Ich werde Bald noch 2-3 Fotos hochladen, damit ihr euch einen Überblick verschaffen könnt, und mir dann hoffentlich einige Ratschläge geben könnt, wie ich am besten vorgehe.

Vielen Dank

Gruss Marc


Zuletzt bearbeitet von sommer1313 am 24.01.2013 14:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 24.01.2013 14:21    Titel:  

Um mal die Spitze des Eisbergs zu zeigen:


Forum Basler Taube


Forum Basler Taube


Ich hab einen Katalog (SBK) von 2003, ist der noch einigermassen aktuel?
Und was ist realistisch, 10% davon Very Happy (Angebot - Nachfrage, schon klar)?
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2816
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 24.01.2013 17:11    Titel:  

Hallo sommer1313

Willkommen hier im Forum.

Was ich nicht ganz verstehe Du schreibst

Zitat:
für mich aber unendlich wirkenden Sammlung


und warum willst Du die Sammlung denn verkaufen?

Die kleinen Klebestreifen auf der Rückseite nennt man Falz, so hat man früher die Briefmarken befestigt. Damit man die Briefmarke nicht beschädigt sollte man den Falz nicht an der Briefmarke ablösen sondern da wo er aufgeklebt ist wie zum Beispiel auf einem Blatt Papier oder im Album.

Gute Nahaufnahmen bekommt man wenn man die Briefmarken einscannt.

Gruss Astrid
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 24.01.2013 17:30    Titel:  

Hallo Astrid

Vielen Dank für das Wikommen heissen und die Antwort.

Das Problem ist, dass die Marken ansonsten im Schrank versauern. Die Sammlung ist für mich als Laien relativ gross und zudem unsortiert.
Momentan bin ich daran mich zu informieren, was mir auch einigermassen Spass bereitet, allerdings hat es mich nicht so gepackt, dass ich nun über längere Zeit sammeln möchte. Und die Marken einfach nur zu Bunkern bringt auch nichts. Da hätte evt. jemand anderes mehr Freude daran. Nur weiss ich halt nicht ob die Marken in einem Zustand sind, dass andere sich daran erfreuen könnten Very Happy
Und wo man leute findet die Marken aus aller Wellt sammeln.
Und wie ich weiter vorgehen soll...und und und... Very Happy

Ok, Falz vom Papier lösen Idea
und Scannen Idea

Gruss Marc
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.01.2013 21:06    Titel:  

hallo marc,
herzlich willkommen im forum.

da hast du etwas falsch verstanden. zum scannen der marken sollten sie schon auf dem papier oder im album bleiben.

vom falz runternehmen würde ich die marken gar nicht. so hat man eben früher gesammelt. die marken haben einen (klebe)falz bekommen und wurden ins album und wenn im album kein platz mehr war auf blätter geklebt.

ist das album, das du bekommen hast evtl. ein schwaneberger album alle welt mit illustriertem einband ?
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 00:02    Titel:  

hallo Gerhard,

auch dir vielen Dank.

Ok, das mit dem Falz und dem Scan, habe ich verstanden.
Werde versuchen in Zukunft keinen Schade mehr anzurichten.

Nein es ist nicht ein solches Album. Es ist ein normales Album und dazu noch zwei so "Steckalben"?! Nichts dazu geschrieben.
Es kommt einfach ein Land nach dem anderen, zum Teil viele Marken zum Teil nur 3 pro Land.

Nepal, Tanzania, Tschad, Haute-Volta, Yemen, Panama, Vietnam alles dabei und noch vieles mehr Very Happy

Auch China, DDR, Deutsches Reich, CCCP,

Beim ersten Betrachten kam ich mir vor wie im Geographieunterricht Very Happy

Gruss Marc
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 08:48    Titel:  

Zitat:
Beim ersten Betrachten kam ich mir vor wie im Geographieunterricht
Laughing

Na siehste, und schon kann sammeln Spass machen wenn Du zB im Atlas versuchst die einzelnen Länder zu finden... Idea

Auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen hier im Forum Wink

Eines gleich mal vorne weg: Briefmarken sind leider keine Geldanlage mehr so wie früher, ausser es sind gaaaanz spezielle Stücke! Rolling Eyes

Deinen gezeigten Bildern zufolge, werden solche "Sammlungen" in ricardo ab 1.- angeboten und mit viel Glück finden sie einen Käufer. Crying or Very sad

tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 09:34    Titel:  

hallo marc,
was meinst du mit "normales Album" ?
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 10:23    Titel:  

Hi Tornado, auch dir vielen Dank, sehr herzlicher empfang hier im Forum.

Die Länder die mir nicht auf Anhieb bekannt waren wurden bereits gegoogelt, die Infos auf Wikipedia reingezogen und abgespeichert Very Happy

Dass ich für diese Sammlung kein Vermögen erhalten werde, ist und war mir klar. Und Ricardo beobachte ich natürlich seit Tagen Very Happy Habe aber erst "Frankaturware" reingehauen, obwohl Pro Patria Marken 1964-74 zum Frankieren...naja...
Wirklich schwierig Käufer zu finden.



Sorry Gerhard, ich sollte wohl nicht solche Fachausdrücke verwenden Razz Es ist ein grüner CHASSERAL-Einband, es hat dann 2 Schrauben, wenn man diese öffnet, kann man so viele Blätter (bei mir alles A4, 4x4mm mit Rand ca. 2cm) einklemmen oder auch rausnehmen. Geht wohl nicht als Album durch Very Happy


Übrigens, neuer Tag neue Fragen Question Question Question
Werde sie später in einem neuen Beitrag posten.
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 12:55    Titel:  

Wie Versprochen meine Fragen:

Wie weiss ich ob ich Marken zu einem Klassik-Lot zusammenfassen kann? Geht es da rein um die Jahreszahlen?
Die Frage bezieht sich jetzt nicht nur auf die Schweiz.

Dann...was ist mit W24 geschehen?


Forum Basler Taube


Geht das als schöner Vollstempel durch?


Forum Basler Taube



Und was hat der Herr rechts an seinem rechten Bein?


Forum Basler Taube
[/img]

Und sorry, immer noch mit der DigiCam, der Scanner liefert katastrophale Bilder, zu alt das Ding...
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 16:50    Titel:  

Da ich später nicht mehr viel Zeit habe, gleich noch ein paar mehr:

Hatte leider keine 2. zum Vergleich. Ist es möglich, dass das Wappen oben rechts einen Schatten wirft?
Ist auf der Marke definitiv so. Very Happy


Forum Basler Taube


Und bei folgenden Marken:
Einmar der Rotdruck nach rechts verschoben?


Forum Basler Taube


Und einmal nach oben?


Forum Basler Taube


Freue mich schon auf die Antworten.
Und einmal mehr entschuldige ich mich im Voraus für die Bildqualität...
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3706
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 21:08    Titel:  

Hallo Sommer1313,

Auch erst mal herzlich willkommen hier im Forum!

Zu den Fragen:

Denn die Farbe einen Schatten wirft, handelt es sich um einen Quetsch- oder Schmitzdruck. Da wurde leicht zu viel Farbe aufgetragen und die Farbe wurde von der Walze ein bisschen auf die Seite verdrängt.

Rotverschiebung sind bei dieser Marke häufig.

Die W24 mit dem Leopardenmuster
Ich nehme an, dass bei Rotdruck die Farbe irgendwie etwas verkleckert etwas wurde...

UPU: Ein perfekt zentrierter Vollstempel. Nicht GANZ perfekt, weil am Rand etwas breiter (verrutscht) aber sonst toll !!
Ausserde. LETZTTAG !! Die Marken waren bis zu diesem Tag gültig Wink

Grosser Fleck, rechtes Bein. Sieht von hier aus wie ein "Druckfehler", mal gut auf die Seite legen. Kleinere Flecken gibt es ab und zu mal, aber dieser hier ist ganz schön gross. Ich denke schon, dass dieser Fleck beim Druck der Marke entstanden sein kann. Genau kann ich das aber nicht sagen.

Gruess, Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 25.01.2013 22:55    Titel:  

bumbi hat Folgendes geschrieben:
UPU: Ein perfekt zentrierter Vollstempel. Nicht GANZ perfekt, weil am Rand etwas breiter (verrutscht) aber sonst toll !!
Ausserde. LETZTTAG !! Die Marken waren bis zu diesem Tag gültig

Kann es sein, dass die Marke oben rechts nen kleinen Riss hat oder sieht das nur so aus?

Wahrscheinlich täusche ich mich da.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
sommer1313



Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 26.01.2013 01:14    Titel:  

Auch euch beiden, Hamlet und Bumbi, vielen Dank.

Das Wappen ist aber doch rot und der Schatten grau?!
Was ist die erklärung dafür?

Diese Rotverschiebung habe ich nun schon einige male gesehen, nichts ausserordentliches also Confused

Gibt es diese W24 denn öfters? hatte mit dem Katalog schon Mühe die normale W24 zu finden Very Happy immer nur den normalen Pax 5er gefunden ;D

Dass der Ersttag Stempel etwas "Besonderes" ist, habe ich bereirs erfahren. Letzttag auch, oder eher ein Scherz auf meine Kosten Very Happy?

Grosser Fleck: wie finde ich mehr dazu heraus?

Glaube nicht, dass die Marke einen Riss hat, allerdings muss ich die Marke noch genauer betrachten. Hatte im Moment nur das einmal mehr, schlechte Foto...

Vielen Dank nochmals.

Gruss Marc
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Neue User stellen sich vor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks