Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Poststempel im Internet
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Briefmarken und Computer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
klassiker



Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 621
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 21.07.2008 21:40    Titel:  

Hamlet hat Folgendes geschrieben:
Beginne mit einem WYSIWYG-Editor, so haben wohl alle angefangen.


Nee ...

Dann lernst Du es nie, weil das Zusammenklicken ja so einfach ist.

Jagst Du das Resultat dann durch den W3C-Validierer und bekommst 125
Fehlermeldungen, wirst Du nur in den seltensten Fällen die Lust haben, die
zu korrigieren, also wird das nachlässig zusammengeschlampte Opus halt
auf den Server gestellt, und die Welt hat eine schlechte Site mehr.

Ich habe (das war 1996, zur Zeit von HTML 2.0) damit angefangen, dass
ich mir den Quelltext einer Seite, die ich gut fand, angeschaut habe, ihn
für meine Bedürfnisse umgeschrieben habe und das Ganze natürlich mit
einem HTML-Buch daneben gemacht habe.

Noch heute kommt kein Zeichen auf meine Site, das ich nicht selbst "von
Hand" geschrieben habe. (Zugegeben, mein Editor setzt die korrekten
XHTML "closing tags" [/ >] automatisch, aber mehr erlaube ich ihm auch
nicht ... Smile )

Gruss,
Chris
_________________
http://www.klassische-philatelie.ch
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 22.07.2008 06:40    Titel:  

Nur leider lässt sich nicht immer vereinbaren was der Kunde wünscht, die verschiedenen Browsertypen darstellen und das W3C empfiehlt.
Das W3C ist ja eine gute Sache, aber ich weigere mich dann doch entschieden, diese Typen als Allheiligkeit anzusehen. Wink

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
klassiker



Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 621
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 22.07.2008 17:30    Titel:  

Hamlet hat Folgendes geschrieben:
ich weigere mich dann doch entschieden, diese Typen als Allheiligkeit anzusehen. Wink


Ein Standard ist ein Standard ist ein Standard ...

Ich finde ja auch nicht alle Regeln im Strassenverkehr gut, aber der
funktioniert nur solange halbwegs vernünftig, wie sich alle dran halten.

Wenn ich es persönlich besser finde, auf der linken Seite zu fahren,
muss ich damit rechnen, dass es Probleme gibt Very Happy.

Chris
(Zugegebenermassen im beruflichen Umfeld von SOPs, Regeln und Normen
umgeben, ohne die dann schnell mal jemand zu Schaden kommt ...)
_________________
http://www.klassische-philatelie.ch
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 22.07.2008 18:12    Titel:  

Tja Chris, aber der Vergleich mit dem Strassenverkehr hinkt. Denn wenn ich auf meinem Server unbrauchbaren HTML-Code publiziere, störe oder gefährde ich damit keine anderen Websites.
Es ist ja nicht so, dass ich den HTML-Code neu erfinde, aber einige Regeln der W3C sind schlicht Schwachfug. Ich führe da immer gerne das Alt-Attribut bei Grafiken an. Dieses ist nämlich gemäss W3C Pflicht. Hast Du also eine Grafik ohne Alt-Attribut in Deiner Website, ist sie nicht mehr valides HTML. Nur will ich aber vielleicht gar nicht bei jeder Grafik diese blöde gelbe Box beim überfahren angezeigt kriegen. Nun sagt der Purist, man könne ja auch ein leeres Alt-Attribut mitführen. Aber leer macht es auch keinen Sinn, also kann ichs auch gleich weglassen. Schliesslich bin ich auch nicht gezwungen, immer mit einem leeren Anhänger rumzufahren, bloss weil ich im Führerschein die Kategorie E habe, womit der Bogen zum Strassenverkehr wieder gespannt ist. Wink

Du kannst ja mal versuchen, ein paar komerziell erfolgreiche Websites zu validieren. Du wirst staunen.
Probiers mal:
Google.ch validieren
Amazon.de validieren
SBB.ch validieren
Migros.ch validieren
Microsoft validieren
Apple.de validieren
Ebay.com validieren
Die Liste kann endlos weiter geführt werden. Wink

Du weisst, ich verdiene meinen Lebensunterhalt mit dem Bau von Websites und ich kann Dir sagen, die Kunden interessiert valides HTML nicht. Die wollen wissen, wieviele Besucher sie kriegen können, wieviel Umsatz sie machen können und wie schnell sich die Investition refinanziert.

Und der normale User weiss schon gleich gar nicht, was valides HTML sie soll bzw, was eine W3C ist. Laughing

Hamlet, der das viel lockerer sieht
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Briefmarken und Computer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks