Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Raetsel-Briefchen

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1352
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 22.11.2015 14:37    Titel: Raetsel-Briefchen  

Hallo zusammen

An der heutigen Boerse in Unterentfelden hat es mir dieses Briefchen angetan, vor allem eigentlich wegen des Stempels. Und da kommt schon meine erste Frage:

Findet den jemand im Emmenegger? Entweder habe ich Strubel auf den Augen oder der Stempel ist nirgends Embarassed


Forum Basler Taube


Olten, 3. Sept. 1844

Dann geht's weiter zur Adresse:
Herrn Johann Bruggers Erben, Simonswald (gibt es in der Naehe von Freiburg im Br.)

Die unterste Zeit muesste dann 'Schwarzwald' heissen. Kann das jemand bestaetigen?

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
seahorse



Anmeldungsdatum: 15.01.2009
Beiträge: 361
Wohnort: 4125 Riehen

BeitragVerfasst am: 22.11.2015 16:22    Titel:  

Hallo 66ard

Zu Deiner Stempelfrage und zur Beruhigung: Du hast nichts auf Deinen Augen. Der Zweikreisstempel von Olten (Durchmesser 30 mm) mit Stern und Verzierung im unteren Rand war in Olten von 1833 bis 1850 in Verwendung und hat die Nr. 3647 im Handbch der Schweizer Vorphilatelie 1695-1850 (J. Winkler). In meinem "Emmenegger" finde ich ihn unter der Gruppe 120 auch nicht.

Überhaupt hast Du nichts auf Deinen Augen. Ich würde Dir ebenfalls beipflichten und die letzte Zeile als "Schwarzwald" interpretieren. Simonswald liegt in der Tat im Landkreis Emmendingen im Süd-Schwarzwald.

Herzliche Grüsse
seahorse
_________________
Es gibt noch so viel zu entdecken.
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1352
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 22.11.2015 16:48    Titel:  

Hallo seahorse

Besten Dank fur die Infos. Ich habe den Stempel auch unter der Gruppe 120 vermutet und ihn eben nicht gefunden.

Ich mach' mich jetzt mal ans Entziffern des Inhalts:


Forum Basler Taube


Das sind zwei ganz unterschiedliche Handschriften.

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks