Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Sammlungsverkauf

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Internet-Tipps
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
koyuk



Anmeldungsdatum: 23.05.2011
Beiträge: 217
Wohnort: Glarus Süd

BeitragVerfasst am: 13.09.2016 11:21    Titel: Sammlungsverkauf  

Wie würdet Ihr vorgehen, wenn Ihr eine komplette Briefmarken-Sammlung oder die eine oder andere Spezialsammlung verkaufen wollt. Einfach bspw. ins Ricardo setzen? Oder mit einem BM-Händler abklären?
Nach oben
StampFan



Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 545

BeitragVerfasst am: 13.09.2016 16:45    Titel:  

Wenn die Sammlung eine Schweizersammlung mit Raritäten ist dann bin auch ich immer interessiert um meine eigene Sammlung zu ergänzen

Gruss

StampFan Smile
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3705
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 13.09.2016 18:11    Titel:  

Ich Sehe mindestens drei "gute" Möglichkeiten:
1. damit zu einem Briefmarkenhändler "meines Vertrauens" gehen und sehen, was der dazu meint.
2. Ebenfalls gibt es die Anlaufstelle "Verein", in der man seine langjährigen Sammlerkollegen hat.
3. Sonst hat man ja auch noch seine eigenen Briefmarken-Freunde, die zusammen entscheidend mehr wissen, als ich alleine.

Grundsätzlich: Je mehr verschiedene (und wenn möglich voneinander unabhängige) Stellen ihre Meinung dazu abgeben, umso besser für mich.

Einfach ab 1.- online stellen und sehen, ob sich die Bieter dafür überschlagen - da braucht man schon ein eher "dickes Fell".
Und: Wie soll ich eine ganze Sammlung detailliert zeigen können? Welche Stücke sind die wichtigen, die ich unbedingt zeigen muss? Was ist "Ramsch", - nicht böse sein - den schon jeder x-fach hat?

Eine Spezialsammlung ist sehr heikel, denn da braucht es echte Interessenten. Im Allgemeinen bringt eine Spezialsammlung, Ausstellungsblätter o.ä. einem "normalen" Sammler so gut wie nichts.

Also: ich möchte in diesem Fall nicht mit Dir tauschen Wink

Aber: Viel Erfolg und keinen Stress damit !! Cool

LG Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1352
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 13.09.2016 18:40    Titel:  

Das Wesentliche ist eigentlich schon gesagt.
Kannst Du spezifischer erklaeren, um welche Spezialgebiete es sich handelt? Wir koennen hier keine Schaetzungen abgeben, aber vielleicht mal grob klassieren.

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
koyuk



Anmeldungsdatum: 23.05.2011
Beiträge: 217
Wohnort: Glarus Süd

BeitragVerfasst am: 13.09.2016 19:32    Titel:  

Danke für die Inputs. Nun als erstes, es gibt mir keinen Stress, da ich keinen Druck habe, weder zeitlich noch verkaufen zu müssen. Es wäre jedoch aufgrund privater Veränderungen im nächsten halben Jahr, eine der Möglichkeiten, ein Projekt teilweise zu finanzieren.

Grundsätzlich geht es um eine umfangreiche CH-Sammlung. Ab Altschweiz (Kantonalmarken) über Rayons, STrubels etc. Einige wenige Stücke mit Attesten, jedoch die Mehrheit, wo ein Fachmann sein geschulteres Auge drauf werfen müsste.

Spezialsammlungen: Eine Basler Taube-Sammlung (von echten, über Fälschungen, über Nachdrucke etc.
Ziemlich komplett mit jenen Doubletten PJ (inkl. Vorläufer */° d/f/i), PP. Ein umfangreiches Album Luftpost, CH auch mit div. höheren Werten und Abarten. Einiges an Kehrdrucken und Zwischenstegen.

Wenn ich verkaufe, dann jedoch wenn immer möglich alles zusammen. Nicht nur die Rosinen sondern der ganze Kuchen (zumindest, was die CH anbelangt). Kommen dann noch div. Kataloge, Stempelwerk dazu.

Mir ist schon klar, dass der "Ramsch" jeder hat (immerhin ist mein "Ramsch" sauber geordnet). Aber sollte ich mich davon trennen, dann möglichst am Stück.

Oder - durchaus die Alternative - gar nicht davon trennen und als eines der Hobbys weiterpflegen...
Wink

Wenn jemand gerne handelt, An- und Verkauft, und so nebenbei seine eigene Sammlung ergänzt/finanziert, wäre dies allf. auch eine interessante Basis. Allf. Interessenten müssten einfach mal vorbei kommen und die Sammlung begutachten. Ob man sich dann einig werden kann, weiss ich auch nicht. Meine Vorstellungen richten sich nach einem gewissen %-Satz auf den Katalogwerten, auf die eher substantielleren Marken gerechnet.

Aber wie gesagt, es ist einfach mal eine Idee, d.h. für mich auch mal zu prüfen, ob ein möglicher Verkauf ein Thema sein könnte.

Ich stelle halt auch immer wieder fest, dass ich oft voller Enthusiasmus mich wieder in die Markenpflege rein steigere und dann immer wieder längere Phasen habe, wo einfach alles brach liegt und nicht weiter kommt, weil mir die Zeit dafür fehlt.
Nach oben
bytebull



Anmeldungsdatum: 18.11.2013
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 14.09.2016 08:17    Titel:  

"Ich stelle halt auch immer wieder fest, dass ich oft voller Enthusiasmus mich wieder in die Markenpflege rein steigere und dann immer wieder längere Phasen habe, wo einfach alles brach liegt und nicht weiter kommt, weil mir die Zeit dafür fehlt."


So geht es mir auch immer mal wieder. Als es mir mal finanziell nicht so gut ging, habe ich vieles verkauft, in der Zwischenzeit habe ich fast alles wieder zurück gekauft, ich kann es nicht lassen Very Happy

Da es sich bei deiner Sammlung um vorwiegend Altschweiz handelt, habe ich daran kein Interesse, ich kenne mich einfach mit Altschweiz zu wenig aus.

Gruss
Bytebull
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Internet-Tipps Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks