Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
St. Martin Hl.Martin S. Martin
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
phil mark



Anmeldungsdatum: 19.09.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 09.11.2013 08:38    Titel:  

Vom Martinsdom gibt es auch eine eigene Marke, die ich hier mit Ersttag zeige. Es gibt sicher viele Martinskirchen, zeigt Ihr welche?

Forum Basler Taube

_________________
Alte Marken sind ja interessant,
aber mit den Neuen lebe ich mit.
Nach oben
muesli



Anmeldungsdatum: 14.11.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 09.11.2013 17:01    Titel:  

Von die Hauptkirche (St. Martinskirche) in meine Heimatstadt Aalst ist auch eine Briefmarke ausgegeben worden in 1971:


Forum Basler Taube


Die heutige Kirche ist aus 1480 oder 1481. Eigentlich müsste es eine grosse Kathedrale werden aber diese ist nie vollendet worden.
Vor 1480 gab es auch schon eine St Martinskirche in Aalst. Die früheste Meldung war in 1183.

Am 11. November gibt es auch die Jahrmarkt in Aalst.
Hier ein Plakat der Jahrmarkt und Kirmes in 1919:


Forum Basler Taube

Bild: "Made in Aalst"

Beste Grüsse,
Raf.
Nach oben
phil mark



Anmeldungsdatum: 19.09.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 10.11.2013 00:04    Titel:  

Interessant, dass du so ein altes Plakat besitzt, und ihr habt eine prächtige gotische Kirche muesli. Daran sieht man wie früh Handel und Kunst in Flandern zum Wohlstand beitrugen. Ich kann nur mit einem kleineren Bauwerk aufwarten.

Forum Basler Taube

In meiner Heimatstadt Villach ist auch eine Martinskirche, sie besteht zwar seit 1197, wurde aber immer wieder umgebaut und 1962 stürzte sogar der Turm ein. Die Marke ist eine personalisierte Marke, wie man sie in Österreich selbst gestalten kann.
_________________
Alte Marken sind ja interessant,
aber mit den Neuen lebe ich mit.
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3703
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 10.11.2013 14:50    Titel:  

Hallo zusammen,

Was natürlich zu St.Martin - vor allem in der Ajoie - auch nicht fehlen darf, ist das Menü zu St.Martin:


Forum Basler Taube


Unser Menü von gestern Abend im "Hotel de la gare"
Wir haben gleich neben den Kachelofen gesessen Wink
Dieses war mit Abstand unser bisher qualitativ bestes St.Martin-Essen in all den Jahren Very Happy
Ich weiss schon, wo ich nächstes Jahr wieder Martini-Essen möchte Very Happy Very Happy Very Happy
Viele Restaurants in der Umgebung bieten zum Essen Live-Musik mit Tanz - Wir haben uns dieses Mal eines ohne Musik ausgesucht.

übrigens:

Sankt-Martinsfest und Martinimarkt, Region Ajoie

Das kleines Dörflein Chevenez in der Ajoie, Kanton Jura, besteht darauf, für ein Wochenende im Jahr die Weltmetropole des Saint-Martin zu sein: eben www.saintmartin.ch
Die halle polyvalente wird zum Restaurant umfunktioniert, wo es das Menü zum St. Martin zu geniessen gibt: Thema: "Alles vom Schwein"… - nix für Vegetarier ! - …sehr lecker !!...
...und das halbe Dorf wird abends verkehrstechnisch abgesperrt, weil viele Leute ihre Keller öffnen und/oder auf der Hauptstrasse Buden aufstellen um eine fröhliche, ausgelassene Zeit feiern.

Ich komme übrigens gerade eben von da zurück Wink

Cool Cool Cool Bumbi Cool Cool Cool

Nachtrag: Saint-Martin 2013 Chevenez
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
phil mark



Anmeldungsdatum: 19.09.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 10.11.2013 21:38    Titel:  

10 Gänge, nicht schlecht bumbi. Dazu passt ein guter Wein.
In Niederösterreich pflegt man den Brauch des "Martinilobens" darunter versteht man das Verkosten, Wertschätzen,Taufen und Segnen des heurigen Weines beim Weinbauern. Dazu habe ich einen Sonderstempel mit dem Jahrhundertdatum 11.11.11. Prost!

Forum Basler Taube

_________________
Alte Marken sind ja interessant,
aber mit den Neuen lebe ich mit.
Nach oben
phil mark



Anmeldungsdatum: 19.09.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 12.11.2013 20:28    Titel:  

Gefeiert wird der Martinstag am 11.11. dem Jahrestag seiner Bestattung in Tours. Neben Martinsdarstellungen und Kirchen gibt es auch Martinstürme. Die neue Freimarkenserie aus Österreich zeigt den Martinsturm von Bregenz. Es gibt eine selbstklebende Marke aus einem Markenheftchen und eine Ganzsache mit diesem Motiv. Mein Bild zeigt einen Ausschnitt der Ganzsache.

Forum Basler Taube

Zeigt jemand andere Martinstürme?
Grüsli Phil Mark
_________________
Alte Marken sind ja interessant,
aber mit den Neuen lebe ich mit.
Nach oben
muesli



Anmeldungsdatum: 14.11.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 13.11.2013 00:02    Titel:  

Es gibt auch Ortsnamen mit St Martin :

St. Martin bei RIED im Innkreis zum Beispiel :


Forum Basler Taube


Gibt's noch Ortsnamen mit St Martin ?

Beste Grüsse,

Raf.
Nach oben
phil mark



Anmeldungsdatum: 19.09.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 13.11.2013 20:57    Titel:  

Danke muesli, da ich keine Klassik und Postgeschichte sammle, hätte ich so einen Stempel nie gesehen. Mir gefallen solche Querverbindungen. Meine Beitrage sind nur zur "Neuzeit", hier der Ersttag der Martinsmarke aus 1985.

Forum Basler Taube

Grüsli in das Land wo Martin eher keine Rolle spielt.
Phil Mark
_________________
Alte Marken sind ja interessant,
aber mit den Neuen lebe ich mit.
Nach oben
muesli



Anmeldungsdatum: 14.11.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 13.11.2013 21:10    Titel:  

Zitat:
Grüsli in das Land wo Martin eher keine Rolle spielt.


Hallo Phil Mark,

Denkst Du ?

Guck mal hier : http://www.sankt-martin.ch/

Beste Grüsse,

Raf.

Forum Basler Taube
Nach oben
phil mark



Anmeldungsdatum: 19.09.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 13.11.2013 21:35    Titel:  

Jetzt fällt der Groschen, deine Heimat ist Belgien aber du lebst in der Schweiz. Na, dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. Unten ist ein Block von personalisierten Marken der Österreichischen Post. Von Links ein Bild von El Greco, Detail aus der Basilika St. Michael am Mondsee und eine orthodoxe Ikone eines unbekannten Künstlers.

Forum Basler Taube

Grüsli Phil Mark
_________________
Alte Marken sind ja interessant,
aber mit den Neuen lebe ich mit.
Nach oben
muesli



Anmeldungsdatum: 14.11.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 13.11.2013 21:47    Titel:  

Nein,

Ich lebe nicht in der Schweiz8 Ich wollte GERNE in der Schweiz leben. Ich wohne im Winter in Flandern und im Sommer in Kanada (auch ein schönes Land). Und in Kanada gibt es auch ein St Martins (New Brunswick, Bay of Fundy).

Ich habe gedacht dass Du meinst es gab kein St Martin in der Schweiz oder St Martin wird nicht gefeiert und damit habe ich es aufgesucht.
Beste Grüsse,
Raf.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks