Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Stämpf stellt sich vor.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stämpf



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.03.2013 23:34    Titel: Stämpf stellt sich vor.  

Hallo zusammen!

Fast ein Jahr nach meiner Anmeldung stelle ich mich nun endlich auch vor. Ich habe das Forum immer wieder mit Interesse verfolgt und viel Interessantes erfahren, hatte aber leider nicht die Zeit mich aktiv am Forum zu beteiligen. Das will ich jetzt ändern.

Ich sammle seit Kindertagen Marken, Hauptsammelgebiet ist die Schweiz. Ein Thema, das mich besonders interessiert sind die Schweizerischen Landesausstellungen, weshalb ich mich entschlossen habe, eine kleine Sammlung der philatelistischen Überbleibsel der sechs Landesausstellungen anzulegen. Die Meldeflüge von 1939 und die Ausstellungsbriefe von 1914 haben es mir dabei besonders angetan. Daneben sammle ich auch Schnapszahlen und bin momentan am Überlegen, ob ich eine kleine Sammlung Tag der Briefmarke starten soll.

Ich bin noch relativ am Anfang meiner "Sammlerkarriere". Deshalb erhoffe ich mir die eine oder andere kompetente Antwort auf verschiedene Newbie-Fragen, die sich mir sicherlich noch stellen werden. Auf jeden Fall freue ich mich in diesem Forum mitmachen zu dürfen und mich über mein Hobby mit anderen Sammelwütigen austauschen zu können.

Liebe Grüsse Stämpf
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 07:18    Titel:  

Na dann mal herzlich willkommen und viel Erfolg bei Deiner neuen Spezialsammlung.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 10:10    Titel:  

Hallo Stämpf,

Willkommen im Forum!

Ein Tipp woher schöne Belege zu erhalten sind, wäre bei einer Rundsendung teil zu nehmen.
Z.B. beim Ganzsachen verein.
Ich bin da auch dabei und habe schon unzählige Belege entnommen ( und natürlich bezahlt ).

gruss tom
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1334
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 10:40    Titel:  

na dann schlies ich mich den wilkommensgrüßen aus dem saarland an
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2816
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 11:55    Titel:  

Willkommen im Forum auch von mir und viel Spass bei deinen Sammelleidenschaften.

Grüssli Astrid
Nach oben
schaumi



Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 173

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 19:39    Titel:  

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.
_________________
You think you’re safe. You are not.

Schaumi
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3703
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 19:58    Titel:  

Herzlich Willkommen auch von mir und viel Spass beim Sammeln und hier im Forum!
Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 20:34    Titel:  

Da will ich mich natürlich nicht zurückhalten und begrüsse Dich ebenfalls hier im Forum! Laughing

Ein spannendes Gebiet das Du hier aufziehst Shocked

Gruss
tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
stämpf



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 02.03.2013 23:55    Titel:  

Hallo zäme

Vielen Dank für die nette Begrüssung. Ich finde das toll.

@Tom: Danke für den Tipp. Werde ich mir überlegen. Aber muss man da nicht Mitglied in einem Verein sein? Das bin ich nämlich nicht.

@ tornado: Ja, es ist ein spannendes und interessantes Sammelgebiet. Nicht nur philatelistisch. Und es gibt wunderschöne Belege. Diesen hier hatte ich heute in der Post:

Forum Basler Taube

Gefällt mir ausserordentlich gut. Auch wenn der Stempel ein bisschen verwischt ist. Man beachte schon nur diese Werbemarke. Super finde ich auch, dass der Brief unterfrankiert war und noch nachtaxiert wurde.

N.B. weiss jemand von euch, ob es über diese Ausstellugsbriefe irgendwann mal einen Aufsatz/Artikel gab?

Gruss
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 694

BeitragVerfasst am: 03.03.2013 18:39    Titel:  

Hallo Stämpf

Hier die gesuchte Publikation:
Heft 1 der Schriftenreihe des Schweizerischen Ganzsachensammler-Vereins "Landesausstellung 1914: Ganzsachen, Stempel, Ansichtskarten und Vignetten" von Georges Schild und Hansjörg Fankhauser.

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3703
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 03.03.2013 19:00    Titel:  

Hallo Stämpf,

Da hast Du Dir mit den Landesausstellungen aber ein wirklich schönes Gebiet ausgesucht.

Ich hab mir am 6. Jan in Zürich den folgenden Beleg "geleistet", weil er mir sehr gefallen hat:

Forum Basler Taube


Was mir auch gefällt bzw. gefallen haben, sind die Meldeflüge von 1939, aber da gibt s soooo viele verschiedene, dass es mir irgendwann gereicht hat.

Weiter so! Gruess, Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
stämpf



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 04.03.2013 18:19    Titel:  

Hallo zusammen

@stempeler:

Vielen Dank für den Literatur-Tipp, stempeler. Das ist genau das, was ich gesucht habe und ich werde es anschaffen. Merci

@bumbi:

Das ist ein besonders spezieller und schöner Beleg. Besonders speziell deshalb, weil die Landesausstellung ihre Tore bereits am 15. Oktober geschlossen hatte. Ich habe auch einen Beleg mit Stempel nach Schliessung der LA, genauer vom 31.10.1914. Genau dieser Beleg hat mich auf dieses Thema gebracht. Ich habe ihn allerdings gekauft, ohne genauer auf das Stempel-Datum zu achten.
Interessant wäre nun zu erfahren, wie lange dieser Stempel noch in Gebrauch war. Vielleicht sehe ich das dann in dieser Publikation des Ganzsachensammlervereins.

Das mit den Meldeflügen ist schon eine Geduldssache, v.a. weil die kleinen Kantone seltener zu finden sind. Aber in fünfzig Jahren werde ich die Meldeflüge dann hoffentlich auch haben.

Liebe Gruess stämpf
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 694

BeitragVerfasst am: 04.03.2013 21:03    Titel:  

Hallo Stämpf

Die Verwendungszeit des Stempels findet sich im Sonderstempel-Katalog des Hauses Zumstein (momentan vergriffen): er war bis am 30. November 1914 im Gebrauch.

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 694

BeitragVerfasst am: 04.03.2013 21:12    Titel:  

Übrigens:
der seltenste Stempel der Landesausstellung 1914 ist dieser hier (bisher nur in vier Exemplaren bekannt, obschon es Hunderte davon gegeben haben muss; aber weil damit "Werbesendungen" ohne Frankatur gestempelt worden sind, haben praktisch keine "überlebt"):

Forum Basler Taube

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
stämpf



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 05.03.2013 21:52    Titel:  

Danke für die Info Stempeler.

Es scheint, als würdest Du Dich auch schon mit dem Thema beschäftigt haben. Sammelst Du nur die Stempel der LA 1914 oder auch mehr der Landesausstellungen?

Bei diesem Werbebrief erstaunt mich doch ein bisschen, dass so wenig überlebt haben. Was nicht "wertvoll" oder gar als "sammelwer" galt, wurde auch damals nicht aufgehoben.
Mein Gefühl ist aber, dass man in ein paar (Vereins-)Archiven durchaus noch fündig werden könnte, je nachdem, wer alles Adressat dieser Briefe war. Diese Belege wären für die Sammlerwelt dann halt nicht zugänglich.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks