Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Stehende Helvetia
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DavidCH



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 14.09.2017 21:43    Titel:  

Danke für euere wertvollen Inputs!

Ich habe noch eine Frage zu dieser 74D:


Forum Basler Taube


Ist das Plattenfehler welcher unter P44/I aufgeführt ist? 'Rand- und Ovaleinfassung unter HEL stark abgenützt' Habe auf die Schnelle weder im Handbuch noch im Spezial eine entsprechende Abbildung gefunden.

Liebe Grüsse
David
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 1960
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 15.09.2017 16:23    Titel:  

Hallo DavidCH

Zu deiner Marke finde ich in meinen Bücher'n auch keine entsprechende Abbildung. Aber ich denke, es ist der Plattenfehler 44/I wie du vermutest.

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
DavidCH



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 28.12.2017 23:33    Titel:  

Hallo zusammen

Ich habe wieder mal eine Stehende bei welcher ich nicht so recht weiter komme. Ich denke es könnte eine 68D sein. Aber was ist hier mit dem T von HELVETIA geschehen?


Forum Basler Taube


Danke schon jetzt für euere Hinweise.

Liebe Grüsse
David
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 1960
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 02.01.2018 10:35    Titel:  

Hallo David
Einen Hinweis zu dieser Marke kann ich dir leider auch nicht nennen, ist vermutlich auch eine Druckzufälligkeit wie bei einer meiner Damen:

Forum Basler Taube


Forum Basler Taube


Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
toediost



Anmeldungsdatum: 01.06.2015
Beiträge: 26
Wohnort: Schwanden GL

BeitragVerfasst am: 02.01.2018 13:30    Titel: Druckzufälligkeit oder Plattenfehler?  

Hallo DavidCH,

bei den Swiss Ladies gibt es eine Unzahl von Variationen, die kaum erfasst werden können. Diese werden unter Druckzufälligkeiten geführt, wenn sie vereinzelt auftauchen, so wie Deine 68D. Es gibt auch wiederkehrende Abarten welche immer wieder, aber z. Bsp. an verschiedenen Orten auftauchen. Spannend wird es mit echten Plattenfehlern, die eine Zuordnung zum Feld erlauben. Sollte derselbe "Fehler" noch 2-3 auftauchen, dann wäre das ein Indiz für einen Plattenfehler. Dann ginge es darum, das Feld zu bestimmen.
Jedenfalls danke für diese Marke, ich werde mal meine 68D dahingehend überprüfen!

Herzliche Grüsse
toediost
_________________
If you see someone without a smile, give him one of yours Smile
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16
Seite 16 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks