Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Stehende Helvetia
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 2005
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 06.11.2009 22:14    Titel:  

Hallo sydney2000

Dazu kann ich Dir leider auch keine befriedigende Antwort geben Confused Dieser farblose Strich am "F" wird im Spezial auch nicht erwähnt. Er fällt auch nicht unter die immerwiederkehrenden Abarten....da gibt es nur farbige Flecken, Punkte oder Striche.

Aber ich muss es auch hier nochmals betonen.....es sind noch lange nicht alle Platten der Stehenden Helvetia 100%ig erforscht. Es werden mit der Zeit immer wieder neue Plattenfehler auftauchen.....darauf kannst Du wetten Wink

Deshalb auch hier mein Rat: immer alles schön notieren und im Spezialalbum aufbewahren Exclamation Ev. wird ja auch mal diese Besonderheit unten in einem Spezial aufgenommen


Forum Basler Taube


Bis es soweit ist, schlummert sie halt auch noch bei den Besonderheiten Wink

Gruss in's Sommerland Wink
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1305
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 06.11.2009 22:48    Titel: Re: Stehende Helvetia  

sydney2000 hat Folgendes geschrieben:
Nach dem zuegeln, habe ich wieder etwas mehr Zeit....!
Koennte mir hier der stehende Spezialist einwenig Info geben?

ZNR 91 A 13 Zaehne


Forum Basler Taube


Forum Basler Taube


Die Inschrift 1 Fr unten sieht aes bitzeli abnormal aus?

Gruss

sydney2000


sali Sydney

ist das nicht eine 75D: Ich glaube anstelle des Wasserzeichens ein Kontrollzeichen zu erkennen.


Gruss Martin
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 2005
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 06.11.2009 23:09    Titel:  

Hallo Martin

Du hast natürlich recht....es ist eine 75D. Die Nummer 91A habe ich gar nicht beachtet Embarassed sonst hätte ich das in meinem Beitrag natürlich auch erwähnt.

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
sydney2000



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 687
Wohnort: Ballina NSW 2478, Australia

BeitragVerfasst am: 15.12.2009 04:55    Titel: Stehende Helvetia  

Hier ist der "schtuermi" von "downunder" mit einem Hilferuf fuer die folgende Stehende Swiss Lady Laughing

Ich nehme an es ist die ZNr.96A ?
- mit einigen Fehlern?

Forum Basler Taube


Forum Basler Taube


Forum Basler Taube


Fuer Eure Komentare recht herzlichen Dank!

sydney2000
_________________
Don't worry about the world coming to an end today. It's already
tomorrow in Australia!
(Charles Schultz)
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 985
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 15.12.2009 13:52    Titel:  

Hy Peter

Anhand der Zähnung und des Stempels handelt es sich ziemlich sicher um eine 96A.

Richtige Fehler kann ich keine sehen. Höchstens die linke untere Ecke ist minimst stumpf.

Wer möchte mich korrigieren? Laughing

prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 2005
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 22:39    Titel:  

Hallo sydney2000

Ich kann, wie prosee, auch keine Abarten oder Plattenfehler auf der Marke erkennen.

Was ich sehe, sind diverse Farbflecken fast auf dem ganzen Markenbild. Diese zählen aber zu den immerwiederkehrenden Abarten. Auch die kleine farblose Stelle am linken Rand zählt dazu. Hier kann es sich auch um ein Feldmerkmal handel'n, da werde ich meine Marken aber noch mit deiner vergleichen. Ev. finde ich ja auch eine mit dieser Abnützung.

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
sydney2000



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 687
Wohnort: Ballina NSW 2478, Australia

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 02:45    Titel: Stehende Helvetia  

Herzlichen Dank prosee + Alfredolino,

Wahrend Ihr Schnee schaufelt.... Laughing
mache ich haeufchen in den Badehosen Wink

sydney2000
_________________
Don't worry about the world coming to an end today. It's already
tomorrow in Australia!
(Charles Schultz)
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 985
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 13:53    Titel:  

Schnee schaufeln...Das mach ich gerne Laughing

So jetzt hab ich auch eine Frage an Afredolino:


Forum Basler Taube


Ich weiss nicht, ob ichs übersehen habe...Aber ist die fehlende Ecke links unten nicht im Spez verzeichnet?

prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 2005
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 16:32    Titel:  

Hallo prosee

Wenn ich das Stempeldatum richtig lese, 4. Juni 07, dann müsste das eine SBK-Nr. 93A sein. Auf dieser Marke gibt es zwei Abarten mit abgenützter Ecke......rechts unten und links oben. Bei deiner Helvetia ist aber die Ecke links unten abgenützt. Das fällt unter den Plattenfehler 2.42....stärkere Abnützungen, Ränder örtlich weiss oder fast weiss. Bewertet mit einem Aufschlag von immerhin Fr. 35.-

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
jojo30



Anmeldungsdatum: 12.02.2010
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 12.02.2010 16:18    Titel:  

Hi!

Hab auch zwei Helvetias gefunden, die irgendwie Unregelmäßigkeiten aufweisen. Ist da eine bekannte Abart dabei?

Viele Grüße


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube
Nach oben
jojo30



Anmeldungsdatum: 12.02.2010
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 20:56    Titel:  

Könnte es sich hierbei um Plattenfehler oder Retuschen handeln?

Viele Grüße
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 2005
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 15.02.2010 16:57    Titel:  

Hallo jojo30

Bei beiden Helvetia's ist eine kleine Plattenabnützung zu erkennen. An der oberen Marke z.B. die Schattierungslinien des Kleides, die Wertziffer'n, über dem re. Wertschild und in den Franco-Felder'n unten.

Bei der unteren Marke beim Speer. Da bin ich nicht ganz sicher, ob die zwischen Speer und Kopf ev. retouchiert ist. Kannst Du mir davon einen aussagekräftigen Detailscann nachreichen?

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
jojo30



Anmeldungsdatum: 12.02.2010
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 21.02.2010 11:22    Titel:  

Hi Fredi,

habe mal versucht genauere Scans zu machen! Mehr gibt mein Scanner im Moment nicht her, aber ich werde mir demnächst auch ein USB Mikroskop holen, die sind echt klasse für solche Details!


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Viele Grüße

jojo30
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 985
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 04.04.2010 17:46    Titel:  

Hallo zusammen

Kann mir jemand sagen ob dieser Stempel nur kurze Zeit verwendet wurde? Ich habe etliche hundert Marken durchgesehen aber nur diese zwei mit dem Rasierklingenstempel gefunden. Auch das Datum liegt sehr nahe beisammen...


Forum Basler Taube


Danke und Gruss
prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
jojo30



Anmeldungsdatum: 12.02.2010
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 29.04.2010 13:18    Titel:  

Hi!

Hat jemand ne Idee zu dieser Marke!? Habe mit der Lupe und nem USB Mikroskop geschaut, die Markenoberfläche ist nicht beschädigt!


Forum Basler Taube


Viele Grüße
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 3 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks