Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Tag der Briefmarke 2013 in Aarau
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2829
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 13.12.2013 18:03    Titel:  

@martin wenn Du nicht kommen kannst schicke ich Dir gerne auch einen Beleg.

Grüessli Astrid
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2829
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.12.2013 18:24    Titel:  

So auch wieder zu Hause Wink . Ich muss grad vorweg sagen das es mir in Stans letztes Jahr besser gefallen hat, man hatte viel mehr Platz und Freiraum. Hier war leider alles etwas klein und vor allem zum Belege machen hatte man eigentlich gar keinen Platz wo man sich etwas ausbreiten konnte, ausser am Eingang vorne wo es durch die Tür gezogen hat. Wirklich schade Confused Ansonsten hat es mich sehr gefreut auch tornado, hampi, Dirk und auch alinghi persönlich mal zu treffen. Und kurz auch vacallo und saka und noch kürzer stempeler Laughing

Vielen Dank und Grüessli
Astrid
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1399
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 14.12.2013 19:17    Titel:  

Ich muss Astrid beipflichten. Gerade die Boerse war 'etwas beengt' ausgelegt. Da waren andere Veranstaltungen wesentlich geraeumiger. Von der Ausstellunge habe ich wenig bis gar nichts gesehen, ich hatte an der Boerse noch die Koryphaee getroffen fuer mein Sammelgebiet und wir hatten noch eine sehr spannende Diskussion. Nichts desto trotz habe ich einige schoene Sachen gefunden an der Boerse. Ich bin sie noch am Aufarbeiten und stelle sie spaeter noch ins Forum.

Gruss

-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: 14.12.2013 20:32    Titel:  

Hallo an alle!

Schade, waren alle schon weg, als ich nach einer Viertelstunde wieder im Foyer aufgekreuzt bin.

Ich habe Verständnis für Eure Kritik; nur: in Aarau gibt's nichts grösseres als das Kultur- und Kongresshaus, leider. Und: der Anlass war eine Ausstellung, nicht in erster Linie eine Börse; letztere gibt es ja jedes Wochenende irgendwo, und sogar mehrfach, während die Ausstellungen relativ rar sind. Alternativ wäre eine Ausstellung ganz ohne Börse denkbar gewesen, aber da hätten wohl noch mehr Besucher reklamiert. Ihr seht: wir haben das Bestmögliche gemacht, aber das ist leider nicht identisch mit dem Besten.

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
Hampi



Anmeldungsdatum: 30.08.2008
Beiträge: 508
Wohnort: Uster

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 08:35    Titel:  

Hallo Stempeler

Schade dass wir uns gestern nicht getroffen haben.
Abgesehen von der Börse (bitte entschuldige mein Ausdruck: Kleinraum am Ende eines Tunnels) habe ich die Ausstellung genossen. Die Exponate fand ich sehr Interessant und Vielfältig. Leider waren die Lichtverhältnisse in gewissen Bereichen nicht so optimal. Insbesondere im Saal 1 ganz hinten brauchte man fast eine Taschenlampe. Trotzdem fand ich es ein toller Event. Da mir bzw. uns (nur kurzen Börsenbesuch) mehr Zeit zur Verfügung stand, haben wir als Entschädigung unter fachkundiger Führung von Tornado noch einen Abstecher in die schöne Altstadt gemacht.

Zitat:
wir haben das Bestmögliche gemacht, aber das ist leider nicht identisch mit dem Besten.


kann ich unterstützen.

Gruss Hampi
_________________
Sage nicht immer was du weisst, aber wisse immer was Du sagst
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1399
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 10:50    Titel:  

Hallo stempeler

Zitat:
der Anlass war eine Ausstellung, nicht in erster Linie eine Börse;


Da gebe ich Dir natuerlich Recht. Da ich zuerst zielstrebig auf die Boerse zugesteuert bin und dort haengegeblieben bin, muss ich meine Aussage auch auf diesen Teil beschraenken. Die Ausstellung lag leider aus Zeitgruenden nicht mehr drin, der Tag hat einfach zu wenig Stunden Embarassed .

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1399
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 10:54    Titel:  

Nun zu ein paar Fundstuecken von Aarau:

Verkauft/Gekauft als 25G mit Stempel 7. 3. 62.


Forum Basler Taube


Es ist aber eine 25B3.IV (25D) mit Stempeldatum 7. 3. 59
_________________
It's not the network...
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1399
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 10:57    Titel:  

Die naechste Marke:

Verkauft als 22D. Dann muesste der SF aber schwarz sein und das Papier staerkehaltig.


Forum Basler Taube


Es ist eine 22A3 mit schoener Handentwertung.
_________________
It's not the network...
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1399
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 11:00    Titel:  

Noch etwas fuer die Klischee-Fehler-Sammlung:


Forum Basler Taube


Nicht in einem Top-Zustand, aber eine 22A3 mit einem intensiven braunorange und man sieht den KF 3.07 gut.
--> Punkt vor 'R' von Rappen und Punkt bei der Rosette rechts unten.
_________________
It's not the network...
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1399
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 11:06    Titel:  

Und fuer die Stempel-Sammler:

Eine 22B4 mit dem Stempel Tagerweilen, 104I/T Nr. 2 (immerhin 30 Punkte)


Forum Basler Taube


Und gerade noch entdeckt: KF 2.15.I, linke Randlinie oben defekt, die Vorstufe zum 'kleinen Kometen'.

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2829
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 13:23    Titel:  

Hampi schrieb:
Zitat:
Insbesondere im Saal 1 ganz hinten brauchte man fast eine Taschenlampe


Ich hab da sogar jemand gesehen mit einem kleinen Lämpchen Wink

Ich denke es ist auch immer schwierig für das OK, man kann es nie allen recht machen, aber man gibt sein bestes und man lernt ja auch immer wieder dazu was man besser machen könnte/müsste und was gut war.

Was mir an der Ausstellung sehr gefallen hat waren die Rahmen mit den Eisvögeln, wirklich sehr schön. Auch die Rahmen mit den Sshmetterlingen, Rosen und Orchideen hat mir gut gefallen. Da habe ich sehr schöne Blocks entdeckt auch von den Kanalinseln, die ich natürlich noch nicht habe Cool

Grüessli Astrid
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1348
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 20:30    Titel:  

leute ich war heute am letzttag der ausstellung bis m 12 noch auf der börse und kann nur sagn es war voll....sorry aber aus meiner sicht war das ein totaler planungsfehler, denn ich wollte noch für meine sammlung kaufen und hab bei der enge dann dei lust verloren weiter zu stöbern
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2829
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 15.12.2013 22:49    Titel:  

Im Philashop habe ich gerade gesehen das es den Block nur noch ungestempelt gibt und auch die Bildpostkarte gibt es nur noch ungestempelt. Hat sich also beides gestempelt sehr gut verkauft. Very Happy
Nach oben
saka



Anmeldungsdatum: 11.01.2013
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 16.12.2013 13:53    Titel:  

ich fand die ausstellung sehr gut aber wie hampi schon geschrieben hat, waren leider die lichtverhältnisse schlecht und auch der börsenraum zu klein und eng.
ich habe mich sehr gefreut, einige von euch kennenzulernen, auch wenn es kurz war:)
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: 16.12.2013 15:10    Titel:  

Wie doch alles relativ ist!

Der Börsenraum war klein, und ein Händler ist am Donnerstag gleich wieder abgereist und hat auf seine Tische verzichtet. Die anderen waren anfänglich wenig begeistert, aber am Sonntagabend herrschte einhellige Freude: an keiner anderen Börse dieses Jahres sei der Umsatz so gut gewesen wie in Aarau! Näfels hatte zwar viel Platz, aber wenig Besucher; in Aarau war es halt umgekehrt.
Hamlet und Bumbi werden mir beipflichten: ein "Zibelemärit" oder ein "Morgestraich" ohne "Druggete" haben einfach keine "Ambiance", und dasselbe gilt wohl auch für Briefmarkenausstellungen und Börsen!

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 5 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks