Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Tessiner Strahlenstempel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3705
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 02.05.2013 23:02    Titel:  

Hoi prosee,

Eine echte Knacknuss!

Ich hab den Stempel mit den Abschlägen im Emmenegger jetzt lange verglichen.

Bis auf AROGNO und BROGLIO hatte ich alle Stempel mit ziemlicher Sicherheit ausschliessen können...

Ich tippte zuerst auf BROGLIO, weil
das nach links lastige R passt,
das O passt sowieso, auch dessen Position links unter dem Kreuz,
das G ist leicht höher als die anderen Buchstaben, passt auch,
Das L kann eigentlich auch nichts anderes sein,
Die Randlinie oben und unten ist deutlich verdickt
der Stempel ist - von der Foto-Perspektive her - relativ breit und niedrig,

ALLERDINGS...

Dann müssten über und unter dem Kreuz noch eine Menge Strahlen zu sehen sein. - Passt also auch nicht.

Nochmals zurück zu Emmenegger...

Schliesslich - auch wenn das auf den ersten Blick völlig falsch ist - bin ich an MAGGIA hängengeblieben.
Das ist der einzige Stempel, der passen kann. Wenn man bedenkt, dass der verschmutzte Stempel die Buchstaben ziemlich verfälschen kann, muss ich mehr Wert auf die Form legen.
Daher mein Orakel: MAGGIA

Ausser es gibt noch Stempel, die der Emmenegger nicht kennt...

Da der Stempel insgesamt recht fragmenthaft aussieht (die Stempel hätten vom Beamten doch ab und zu gereinigt werden sollen) tippe ich - mangels besserem Wissen und Alternativen - auf MAGGIA.

Aus meiner Sicht die einzige Möglichkeit.

Aber mal was anderes - Kauf Dir doch bitte mal einen Scanner. Es gibt sehr preiswerte - all-in-one - Geräte, die werfen sie Dir preislich fast nach.

Der Scanner ist der Fotografie immer noch überlegen, weil Flachbett absolut verzerrungsfrei ist.

Wie soll denn eine Runde Linse etwas Eckiges sauber abbilden können ? (ääähhhmmm.... ist nicht ganz ernst gemeint...)

Auf jeden Fall eindeutig ein Strahlenstempel Laughing

Lieber Gruss, Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
schmungeli



Anmeldungsdatum: 05.06.2014
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 28.08.2014 13:38    Titel:  

Ich möchte euch hier einmal etwas zeigen das denke ich wohl die wenigsten jeh gesehen haben.
Den Strahlenstempel von ISONE auf Brief.
Der Brief ist frankiert mit einer sitzenden Helvetia und wurde am 15.11. in Brissago aufgegeben.


Forum Basler Taube

_________________
Wer Ordnung hat ist nur zu faul um zu suchen Smile
Nach oben
schmungeli



Anmeldungsdatum: 05.06.2014
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 23.09.2014 09:36    Titel:  

Nun ist doch ein Nachtrag des Tessiner Strahlenstempel Buchges erschienen, obwohl erst auf Anfrage ein Nachtrag ausgeschlossen wurde.
Nach genauem studieren dieser Lektüre haben wir leider gemerkt, dass einiges was uns bekannt ist gar noch nicht im Nachtrag zu finden ist.
Fazit:
Es gibt also noch einiges zu entdecken auf diesem Gebiet.
_________________
Wer Ordnung hat ist nur zu faul um zu suchen Smile
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 695

BeitragVerfasst am: 17.06.2015 20:22    Titel:  

Die Sammlung von Felix Winterstein, einem der Autoren des Buches über die Strahlenstempel, steht zum Verkauf: in der kommenden Bach-Auktion ist sie mit einem Ausrufpreis von Fr. 50'000.- drin. Das ergibt mit Aufgeld und Mehrwertsteuer stattliche Fr. 65'000.-!
Bin Mal gespannt, ob sich dafür ein Käufer finden wird!
Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 950
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 18.06.2015 06:47    Titel:  

Hallo Stempeler

Ich bin mir sicher, dass die Sammlung verkauft wird. Da hat es super seltene Briefe drin.

Der eine TEGNA Brief ist bis heute auf erst zwei Briefen und einem kleinen Briefstück bekannt.
Der CADENAZZO auf bloss 5 Briefen.

Und schliesslich tummeln sich im Tessin ein Haufen gut betuchter Leute herum Wink

Wenn meine Porotkasse das hergeben würde dann würde ich die Sammlung auch kaufen Shocked Cool

Alles andere würde mich erstaunen.

Gruss prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
schmungeli



Anmeldungsdatum: 05.06.2014
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 21.06.2015 12:00    Titel:  

Die Sammlung würde ich schon übernehmen.
Jedoch die 15000.- die ich Herrn Bach zusätzlich zahlen müsste hindern mich daran.
Es sind ja auch nur Stempel und Briefmarken und kein Picasso.
_________________
Wer Ordnung hat ist nur zu faul um zu suchen Smile
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 266
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 21.06.2015 22:03    Titel:  

ich finde Stempel und Briefmarken interessanter als einen Picasso Wink
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 695

BeitragVerfasst am: 02.08.2015 12:11    Titel:  

Wie ich in meinem Beitrag vom 17. Juni vorausgesagt habe, hat die Sammlung für den angegebenen Ausrufpreis gemäss Ergebnisliste der Auktion keinen Käufer gefunden!

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
schmungeli



Anmeldungsdatum: 05.06.2014
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 05.08.2015 15:05    Titel:  

Warum erstaunt mich das nicht.........
_________________
Wer Ordnung hat ist nur zu faul um zu suchen Smile
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks