Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
wo ist Gerhardswil ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roger



Anmeldungsdatum: 14.10.2013
Beiträge: 65
Wohnort: Ämmitau

BeitragVerfasst am: 11.11.2013 15:06    Titel:  

Hallo Gerhard
Bei Deinen Bildern werde ich ein Wenig neidisch.
Meine Modelleisenbahn-Sammlung in H0 steht leider unbewegt in der Vitrine. Aber Züge mit 9 Personenwagen oder Doppeltraktionszüge brauchen auch eine entsprechende Anlage, für die mir zu Zeit der Platz fehlt.
Gruess
Roger
_________________
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein grosser Papierkorb
(Kurt Tucholsky)
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.11.2013 19:58    Titel:  

hallo roger und alle anderen auch,
grosse ereignisse werfen ihre schatten voraus, die anlage Gerhardswil wird neu gebaut und zwar so

Forum Basler Taube


die kleinere der beiden anlagen wurde schon umgebaut

Forum Basler Taube


auf beiden anlagen gibt es noch gleisanschlüsse, die ins leere führen. zwischen diesen anschlüssen wird es ein herausnehmbares brückenähnliches anlagenstück geben um mit zügen beide anlagen befahren zu können, also ein verkehr von Gerhardswil nach Burgstein.

das neue bauvorhaben trägt den titel "Gerhardswil 2014".
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
Roger



Anmeldungsdatum: 14.10.2013
Beiträge: 65
Wohnort: Ämmitau

BeitragVerfasst am: 12.11.2013 09:13    Titel:  

Tolles Projekt! Ich bin auf die neue Anlage gespannt und würde mich über Bilder freuen.
Seit ich meine 10 x 3 Meter Anlage abreissen musste, fehlt mir irgend etwas Sad
Gruess
Roger
_________________
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein grosser Papierkorb
(Kurt Tucholsky)
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.11.2013 11:00    Titel:  

hallo roger,
10 x 3 meter ist ja auch riesig, aber es geht ja auch kleiner. ich bin ein liebhaber der grünen sbb-zeit.

mein sbb inlandsschnellzug besteht aus Ae 6/6+D+B+WR+A. mehr platz habe ich nicht.

um auch BLS fahren zu können habe ich braune Ae 6/6, die es zwar bei der BLS nicht gab, und je einen D+B von buco, ergänzt um einen FS B, da der lötschberger nach domo durchgebunden soll.

eine deutsche BR38 sieht bei mir aus wie eine A 3/5, mit farbe kann man viel machen.

ausser den alten zügen möchte ich auch einen städteschnellzug aus EW IV:Wagen haben. es reicht wenn man jede wagengattung 1x hat. der WR ist bereits da.

neuere züge wie der ICN oder dostos sind bei mir fehl am platz, vielleicht noch einen NPZ. aber für dich wären solche züge vielleicht etwas. schon auf 2x1 meter kann man was machen,

was für eine bahn hast du gehabt, 2L= oder märklin ?
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
Roger



Anmeldungsdatum: 14.10.2013
Beiträge: 65
Wohnort: Ämmitau

BeitragVerfasst am: 12.11.2013 11:32    Titel:  

Hallo Gerhard
Du hast Dir einiges einfallen lassen.
Ja, es war gross, aber richtig toll. Eine Re460 mit 9 Eurocity Wagen, die ihre Kreise zieht... Und auch der Rangierbetrieb hat auf so einer Anlage viel Spass gemacht.
Mein gesamtes Rollmaterial ist von Märklin.
Mehr Platz kann ich leider nicht in Beschlag nehmen, sonst reisst mir meine Frau den Kopf ab . Laughing Es stehen bereits 2 Meerwasseraquarien sowie 2 Süsswasseraquarien herum, meine Militaria-Sammlung, die Briefmarken-Sammlung und meine kleine Bibliothek brauchen auch etwas Platz.
Aber ich kann mich ja auch an anderen Anlagen erfreuen, wie z.B. an Deiner.
Beste Grüsse
Roger
_________________
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein grosser Papierkorb
(Kurt Tucholsky)
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.11.2013 13:40    Titel:  

hallo roger,
wenn du marken hast, die du nicht zuordnen kannst, kann ich dir auch helfen. ich habe michelkataloge der ganzen welt und dieses jahr noch den michelonline.

bilder oder scans kannst du mir auch per email an buerchenweber@googlemail.com senden, auch mehr als 3. eine beschränkung gibts bei mir nicht.

weisst du schon was du ausser schweiz noch sammeln willst und hast du schon fehllsiten ?
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
Roger



Anmeldungsdatum: 14.10.2013
Beiträge: 65
Wohnort: Ämmitau

BeitragVerfasst am: 12.11.2013 14:25    Titel:  

Hallo Gerhard
Danke für Dein Angebot.
Ich habe Dir eine PN gesendet um Deinen Beitrag nicht (weiter)zu zuspammen.
Beste Grüsse
Roger
_________________
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein grosser Papierkorb
(Kurt Tucholsky)
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.11.2013 17:27    Titel:  

hallo zusammen,
Gerhardswil ist umgebaut, der bahnhof dieser anlage ist aus meiner kinderzeit und ca. 55 jahre alt und der bahnsteig, der eigentlich ein dach hat dürfte aus der gleichen zeit sein.

das dorf Gerhardswil soll das gleiche flair, kombiniert mit schweizer häusern, erhalten und ist längst noch nicht komplett. hier fehlt noch viel.

landschaftlich soll der herbst dargestellt werden mit bäumen in herbstfärbung.


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube

_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.06.2014 18:23    Titel:  

hallo zusammen,
seit dem letzten posting hat sich sehr viel getan. was soll ich viel schreiben. ich zeige euch mal 2 bilder


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


der 3. anlagenteil auf dem 2.bild wird z.zt. neu gestaltet.

die kleine stadt ist schon umgezogen. hier entsteht ein dorf mit fachwerkhäusern und ein kleines industriegebiet mit gleisanschluss.
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
fenriswolf22



Anmeldungsdatum: 09.05.2013
Beiträge: 310

BeitragVerfasst am: 01.02.2015 16:04    Titel:  

Da meine Eltern in absehbarer Zeit ihr Haus verlassen werden und in eine Wohnung umziehen, heisst es nun den Estrich aufräumen. Dabei bin ich natürlich auch über meine Modeleisenbahn gestolpert, mit welcher ich so vor 20 Jahren noch gespielt habe. Zuerst hatte ich Märklin und anschliessend bin ich auf Roco umgestiegen. Da mein Vater ein Arbeitskollege hatte, der Schränke voll Lokomotiven und Wagons hatte, kam ich immer wieder in den Genuss von gratis Material. Der Höhepunkt war das braune Krokodil von Roco.


Forum Basler Taube
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 01.02.2015 16:47    Titel:  

eine quelle für gratis material in deinem ausmass habe ich noch nicht gefunden, einzelne wagen hingegen schon.

gibt es bei dir denn wieder eine anlage ?
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
fenriswolf22



Anmeldungsdatum: 09.05.2013
Beiträge: 310

BeitragVerfasst am: 01.02.2015 17:09    Titel:  

Ich selbst hatte die Anlage jeweils im Estrich temporär aufgestellt. Von Rocco hatte ich gegen die 30m Gleismaterial. In Zukunft werde ichs jedoch nicht mehr aufbauen. Mein Vater hat eine grosse Anlage im Keller mit amerikanischen Loks und Wagen. Diese muss jedoch auch gezügelt werden. Er ist im Moment auf der Suche nach einem Bastelraum.
Nach oben
Rore



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 377
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 01.02.2015 19:27    Titel:  

Ein Krokodil habe ich einmal auf der Fahrt von Chur nach St. Moritz an einer Station gesehen.

Gruß
Rore
Nach oben
Gerhard



Anmeldungsdatum: 07.04.2009
Beiträge: 265
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 01.02.2015 20:21    Titel:  

ja rore, das ist aber ein schmalspur krokodil gewesen, die rhb Ge 6/6 I.
_________________
Ich sammele Schweiz auf Beleg bis 25.6.1964 echt gelaufen, Hotelpost, Portofreiheitsmarken mit Nr. O, Poststempel Graubünden auf Brf.-Stück oder Beleg.

Viele Grüsse von Gerhard.
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2816
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 02.02.2015 18:56    Titel:  

@fenriswolf da würde es mich gleich jucken in den Fingern um aufzustellen und zu spielen Very Happy

Grüessli Astrid
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks