Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Zoll, Ausstellungen und neues Gesetz

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1334
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 24.12.2015 19:09    Titel: Zoll, Ausstellungen und neues Gesetz  

Nachdem ein neues sogenanntes "Kulturschutzgesetz" in Deutschland in Kraft getreten ist macht der deutsche Zoll bei der Wiedereinfuhr des Exponat Probleme. So habe ich dies am eigenen Leib dieses Jahr erfahren. Wenn ich mich nächstes Jahr in der Schweiz anmelde hab ich einiges an Formalitäten mehr zu erledigen. Je nach Formularflut und Bürokratie werde ich ab 2017 keine Ausstellung mehr in der Schweiz annehmen. Soviel vorab denn dieses neue Gesetzt gilt vorerst für alle EU Drittländer, darunter zählt auch die Schweiz. Und demnächst soll dieses gesetz auch für alle Länder in Kraft treten. Nun meine Frage wer hat diese Erfahrungen auch gemacht oder ist dies speziell ein reines deutsches Problem
Nach oben
Rore



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 377
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: 25.12.2015 01:13    Titel: Off-Topic  

Hallo Dirk,
Ich schätze mal wenn ich die Sammlung bei der Ausfuhr anmelde, dürfte es bei der Wiedereinfuhr keine Probleme geben.
JaJa der Staat das unbekannte Weseb.

Gruß
Rore
Nach oben
vacallo



Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 219
Wohnort: Langenthal

BeitragVerfasst am: 25.12.2015 08:27    Titel:  

Hallo Dirk
Was hat du erfahren? Was wurde verlangt?
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 694

BeitragVerfasst am: 25.12.2015 09:18    Titel:  

"Anmelden" genügt nicht; das muss mit den entsprechenden Formularen geschehen.

Wenn von der Schweiz aus gesehen nur ein Zollpaar (Ausfuhrland/Einfuhrland) überschritten wird, kann dies mit den Zoll-Formularen Nr. 11.73 "Vorübergehende Verwendung" für den ersten Grenzübertritt resp. Nr. 11.87 "Vorübergehende Verwendung/Abschluss" für den zweiten Grenzübertritt (Rückführung ins Ursprungsland) erfolgen. "Ein Zollpaar" bedeutet dabei nicht, dass es zwei benachbarte Länder sein müssen; es können auch zwei Zölle an verschiedenen Flughäfen sein. Bedingung ist natürlich, dass das zweite beteiligte Land ebenfalls entsprechende Formulare für einen solchen Vorgang kennt.

Die Alternative ist ein "Carnet ATA" (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Carnet_ATA), was mit den meisten Ländern funktioniert; ein solches ist aber mit Kosten verbunden, und es muss eine Bürgschaft hinterlegt werden (in der Regel 30 bis 40 % des Warenwerts).

Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1334
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 25.12.2015 11:31    Titel:  

@ vacallo ich sollte erstens einen Nachweis erbringen dass es mein Eigentum ist und zweitens eine an mich selbst ausgestellte Rechnung vorlegen damit der Zoll es abfertigen kann. Es hat jetzt aber ausnahmsweise die Anmeldung zur Ausstellung genügt.

@ Rore die Anmeldung ist mit der Zollerklärung des Postpaket erfolgt sowohl bei der Ausfuhr/Einfuhr in die Schweiz respektiv nach der Veranstaltung aus der Schweiz nach Deutschland.


@ Stempler das mit dem Carnet ATA ist so ne Sache für sich und genügt nur für den Reiseverkehr sprich wenn ich das Exponat mit im Reisegepäck über die Grenze mitnehme.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks